Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: In weiter Ferne, so nah!

In weiter Ferne, so nah! (1993)

Drama: Wenders’ Fortsetzung des Filmerfolgs "Der Himmel über Berlin" wartet mit zahlreichen prominenten Gastauftritten auf, unter anderem von Michail Gorbatschow, Heinz Rühmann, Lou Reed und Peter Falk...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Engel Cassiel hadert mit seinem Dasein, weil er die Menschen zwar trösten, aber nie ihr Schicksal beeinflussen kann. Als er sieht, wie ein kleines Mädchen vom Hochhaus stürzt, fängt er das Kind auf und wird dadurch selbst zum Menschen. Als Karl Engel wandert er durch die Straßen des wiedervereinigten Berlins, wo er neue und alte Freunde trifft. Bald jedoch bekommt er die Kälte und Lieblosigkeit der Menschen zu spüren...

Bildergalerie zum Film

In weiter Ferne, so nah!In weiter Ferne, so nah!In weiter Ferne, so nah!In weiter Ferne, so nah!In weiter Ferne, so nah!In weiter Ferne, so nah!

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1993
Genre: Drama
Länge: 138 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 09.09.1993
Regie: Wim Wenders
Darsteller: Otto Sander, Peter Falk, Horst Buchholz
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.