Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Red Road

Red Road (2006)

Britisch-Dänischer Thriller, erster Teil des von Lars von Trier initierten Filmexperiments "Advance Party" in dessen Rahmen die selbe Gruppe von Charakteren von drei verschiedenen Regisseuren in je einem Film verarbeitet werden soll.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Jackie arbeitet bei "City Eye Control" in Glasgow und überwacht, verfolgt und beschützt das Leben Anderer. Mit zurückhaltender Anteilnahme beobachtet sie die sich wiederholenden kleinen Alltagsdramen. Ihr eigenes Leben ist von einer minimalistischen, fast tristen Routine geprägt - einer Routine, die ihr Halt gibt. Bis eines Tages ein Mann aus der Vergangenheit auf dem Monitor erscheint.

Jackies Leben gerät aus seinen definierten Bahnen: sie wird getrieben vom Wunsch ihn zu finden und zu konfrontieren.

Mit "Red Road" hat die Engländerin Andrea Arnold als Erste von drei Regisseur/innen ihren Beitrag zum Projekt "Advance Party" abgedreht. Nach einer Idee von Lars von Trier soll ein von verschiedenen Autoren komponiertes Triptychon entstehen, dessen Teile mit dem von Lone Scherfig und Anders Thomas Jensen vorgegebenen Personen einen jeweils eigenständigen Plot entwickeln. Ein Filmexperiment, zu dem Arnold wohl wegen ihres Oscars für den Kurzfilm «Wasp» (2005) eingeladen wurde. Der 2. «Advance Party» Film wird z. Zt. von Regisseurin Morag McKinnon in Schottland gedreht.

Eine der Ausgangsideen bei "Red Road" war es, dass in Grossbritannien 20 Prozent aller weltweit existierenden Überwachungskameras installiert sein sollen.

Bildergalerie zum Film

Kate Dickie als JackieKate Dickie als JackieNatalie PressRed RoadRed RoadRegisseurin Andrea Arnold


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien, Dänemark
Jahr: 2006
Genre: Thriller
Länge: 113 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 17.07.2008
Regie: Andrea Arnold
Darsteller: Tony Curran, Martin Compston, Nathalie Press
Verleih: Fugu Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.