oder
Julia
Julia
© Kinowelt GmbH / Foto: Camille Natta / Les Productions Bagheera

Zum Video: Julia

Julia (2007)

Alkohol, Gelegenheitsjobs und One-Night-Stands bestimmen Julias Leben, bis sie aus Verzweiflung und Geldnot eine Gewalttat begeht, die ihre Einstellung zum Leben verändern wirdUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Julia (Tilda Swinton) ist Alkoholikerin und eine notorische Lügnerin. Sie manipuliert ihr Umfeld, ist unzuverlässig und fällt auf. Zwischen Vodkas und One-Night-Stands hält sie sich gerade so über Wasser.
Während Julia zunehmend vereinsamt, steht ihr nur noch Freund Mitch helfend zur Seite. Doch als Julias Verwirrung durch den Alkoholkonsum zunimmt, weist sie auch ihn zurück und kommt mehr und mehr zu der Überzeugung, dass das Leben ihr übel mitgespielt hat und sie selbst nicht verantwortlich ist für die missliche Lage, in der sie sich befindet.
Die Vorahnung des nahenden Elends und die Begegnung mit einer jungen Mexikanerin treiben sie schließlich zu einer Gewalttat, die sie aus Angst, Verzweiflung und Geldnot begeht.
Im Verlauf der Geschichte geht Julias Reise kopfüber auf Kollisionskurs, aber schließlich schafft sie es doch noch, sich gegen den Tod und für das Leben zu entscheiden.

Bildergalerie zum Film

JuliaJuliaJuliaJuliaJuliaJulia


FilmkritikKritik anzeigen

"Julia" ist ein diffuser Genremix, der sich zu sehr auf seiner wunderbaren Hauptdarstellerin ausruht – aber gleichzeitig dank Tilda Swinton unbedingt sehenswert ist. Sie schmeißt sich als beklemmend verlebte Alkoholikerin in die Story und irritiert mit einer unbequemen Mischung aus Brachialegoismus und fast null Selbstachtung, gepaart mit nervöser, nimmermüder Energie.Durch ihre imposante, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2007
Genre: Drama, Krimi, Roadmovie
Länge: 138 Minuten
Kinostart: 19.06.2008
Regie: Erick Zonca
Darsteller: Bruno Bichir, Horacio García Rojas, Tilda Swinton
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Being Julia:
Tilda Swinton




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.