oder

Hier kommt Lola! (2009)

Kinderfilm, basierend auf der Bestsellerreihe von Autorin Isabel Abedi über das aufgeweckte Mädchen Lola, mit einer Schwäche für Hubba-Bubba-Kaugummis, einer Frosch-Phobie und sehr viel PhantasieUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 16 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Lola hat einen brasilianischen Vater, eine 80 Zentimeter große Tante Lisbeth und ein paar Millionen Fans, wenn sie sich nachts in die berühmte Sängerin Jacky Jones verwandelt.
Was Lola nicht hat, ist eine beste Freundin – und die wünscht sie sich am allermeisten. Doch in Lolas neuer Schule gibt es nur diese komische Flo, die entsetzlich nach Fisch stinkt. Und die schöne Annalisa besucht sie ausgerechnet in dem Moment, als Lolas Vater splitterfasernackt durch die Wohnung stürmt, weil seine Tochter ihn versehentlich den ganzen Tag im Badezimmer eingesperrt hat.
Klarer Fall: In Sachen Freundin muss sich Lola etwas einfallen lassen. In ihrem Versteck, dem Super-weltallexpressraumschiff, hat sie schließlich eine Idee. Lola schickt ihren Herzenswunsch per Luftballon in den Himmel. Als Antwort erhält sie eine geheimnisvolle Flaschenpost...

Bildergalerie zum Film

Lola (Meira Durand) als ihr Alter Ego, Sängerin...ola!'Floras Mutter Penelope Agatha Livia Steg (Nora...Lola!Lola (Meira Durand) und ihre Mutter Vicky (Julia...Lola!Meira Durand alias Lola flirtet mit der Kamera / Hier...Lola!Flo (Felina Czycykowski) und Lola (Meira Durand)...Lola!Weiß, wie man die Fans für sich gewinnt: 'Jacky...Lola!


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Hier kommt Lola!

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2009
Genre: Kinderfilm
Länge: 96 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 04.03.2010
Regie: Franziska Buch
Darsteller: Meira Durand, Nora Tschirner, Axel Prahl
Verleih: Constantin Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.