oder
Die verlorene Ehre der Katharina Blum
Die verlorene Ehre der Katharina Blum
© Kinowelt

Zum Video: Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Die verlorene Ehre der Katharina Blum (1975)

Deutsches Drama von Volker Schlöndorff und Margarete von Trotta nach dem gleichnamigen Roman von Heinrich Böll inszeniert: Nach einer Nacht mit einem polizeilich gesuchten Bundeswehrdeserteur wird die junge Katharina Blum zum Opfer von Sensationspresse und Polizeiwillkür...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach einem Faschingsball verbringt die fröhlich-sympathische Katharina Blum eine Nacht mit einem jungen Mann, der als Bundeswehrdeserteur von der Polizei gesucht wird. Von da an wird sie zum wehrlosen Opfer von Polizei und Sensationspresse: Ihre Wohnung wird bei einer Hausdurchsuchung verwüstet, sie selbst wie eine Schwerverbrecherin behandelt und pausenlos verhört. Als eine große Boulevardzeitung ihr Schicksal auch noch zur Sensationsstory verarbeitet und ihr Privatleben in den Dreck zieht, kommt der Moment, in dem sie sich verzweifelt wehrt...

Bildergalerie zum Film

Die verlorene Ehre der Katharina BlumDie verlorene Ehre der Katharina BlumDie verlorene Ehre der Katharina BlumDie verlorene Ehre der Katharina BlumDie verlorene Ehre der Katharina BlumDie verlorene Ehre der Katharina Blum



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1975
Genre: Drama
Länge: 106 Minuten
FSK: 16
Kinostart/Streaming: 10.10.1975
Regie: Volker Schlöndorff, Margarethe von Trotta
Darsteller: Angela Winkler, Mario Adorf, Dieter Laser
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Schlöndorff dreht wieder
Oscar-Preisträger realisiert Film über DDR als Terroristen-Zuflucht




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.