VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Tochter meines besten Freundes
Die Tochter meines besten Freundes
© Capelight Pictures

Zum Video: Die Tochter meines besten Freundes

Die Tochter meines besten Freundes (2011)

The Oranges

US Tragikomödie: Als die soeben von ihrem Verlobten verlassene Nina nach Hause zurückkehrt, verliebt sie sich ausgerechnet in den Nachbarn David - den besten Freund ihres Vaters. Durch die Liaison wird das Leben der beiden Nachbarsfamilien gehörig auf den Kopf gestellt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Familien Walling und Ostroff sind seit langer Zeit Nachbarn in einer beschaulichen Reihenhaussiedlung am Orange Drive in einem gemütlichen Vorort von New Jersey. Zwischen den beiden Familien besteht seit Jahren eine tiefe Freundschaft. Die Feiertage über Weihnachten und Thanksgiving werden gemeinsam verbracht und auch beim Barbecue und Joggen verbringt man die Zeit zusammen. Doch hinter der schillernden, fröhlichen Fassade ist längst nicht alles so rosig wie es scheint. Die Ehe zwischen David (Hugh Laurie) und Paige Walling (Catherine Keener) kriselt seit einiger Zeit und die einst innig verbundenen Töchter Vanessa Walling (Alia Shwakat) und Nina Ostroff (Leighton Meester) schauen sich seit dem Ende der High School nicht mal mehr in die Augen. Vanessa geht ihrem täglichen, öden Job in einem Einrichtungshaus nach und träumt von der großen Designer-Karriere in der Metropole New York. Unterdessen kehrt die Weltenbummlerin Nina nach der Trennung von ihrem Ex-Freund Ethan (Sam Rosen), zu ihren Eltern Terry (Oliver Platt) und Carol Ostroff (Allison Janney) zurück. Ihre Mutter hofft, sie mit Vanessas Bruder Toby (Adam Brody) verkuppeln zu können. Doch stattdessen fängt Nina eine Affäre mit David an und das Chaos ist perfekt. Die einst befreundeten Familien sind von nun an verfeindet.

Bildergalerie zum Film

Die Tochter meines besten FreundesDie Tochter meines besten FreundesThe OrangesThe Oranges - Die Familien Ostroff und Walling...nder.The OrangesThe Oranges - Toby Walling (Adam Brody) wird mit der...iert.


FilmkritikKritik anzeigen

"Die Tochter meines besten Freundes" ist eine launige, feinfühlige Indie-Komödie, die mit einem tollen Cast und leisem Humor überzeugt. Die Regie übernahm Julian Farino, der sich in den letzten Jahren einen Namen als Serien-Regisseur machte ("The Office", "Entourage"). Beim Filmfestival in London im vergangenen Jahr wurde der Film wohlwollend von der Kritik aufgenommen. Zu Recht: Anstatt auf [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2011
Genre: Satire, Tragikomödie
Länge: 91 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 13.12.2012
Regie: Julian Farino
Darsteller: Hugh Laurie, Leighton Meester, Catherine Keener
Verleih: Central Film, Capelight Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Adam Brody und Leighton Meester
News
Adam Brody / Death in Love
News
Brody und Laurie konkurrieren um Meester
In der Familien-Dramödie "Oranges"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.