VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Du hast es versprochen - Hauptplakat
Du hast es versprochen - Hauptplakat
© Falcom Media Group

Zum Video: Du hast es versprochen

Du hast es versprochen (2010)

Deutscher Mystery-Thriller: Nach 25 Jahren trifft Hanna ihre beste Freundin aus Kindertagen wieder. Sie beschließen gemeinsam auf jene Insel zu fahren, auf der sie früher ihre Ferien verbracht haben. Hanna ahnt nicht, welches Grauen sie dort erwartet.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Hanna und Clarissa waren als Kinder beste Freundinnen. Zusammen mit ihren Eltern verbrachten sie ihre Ferien auf einer malerischen Insel. Kurz nach Hannas neuntem Geburtstag bricht der Kontakt unvermittelt ab und erst 25 Jahre später kommt es zu einem Wiedersehen. Hanna, jetzt 34, ist mittlerweile verheiratet, hat eine siebenjährige Tochter und arbeitet als Oberärztin in einem Krankenhaus. Dort trifft sie auf ihre alte Freundin, die nach einer Tablettenüberdosis in die Notaufnahme eingeliefert wurde. Die beiden Frauen freunden sich rasch wieder an, verbringen wundervolle Stunden miteinander und beschließen wie früher ein paar Tage auf der Insel zu verbringen. Gemeinsam mit Hannas Tochter Lea fahren sie zurück an den Ort ihrer Kindheit. Als Hanna erfährt, dass Maria, ein Mädchen aus dem Dorf, mit dem sie früher gespielt hat, als Kind verschwunden und nie wieder aufgetaucht ist, begibt sie sich auf die Suche nach der Vergangenheit. Etwas Schreckliches ist damals auf der Insel passiert. Doch je näher sie dem dunklen Geheimnis kommt, desto enger schließt sich der Kreis um sie und ihre Tochter, desto größer wird die Bedrohung. Am Ende tritt eine Wahrheit ans Licht, die viel schrecklicher und grausamer ist, als sie es sich je hätte vorstellen können.

Bildergalerie zum Film

Du hast es versprochenDu hast es versprochenDu hast es versprochenDu hast es versprochenDu hast es versprochenDu hast es versprochen


FilmkritikKritik anzeigen

Wo steht der deutsche Film heutzutage? In diesem Jahr haben schwere Brocken wie „Für Elise“, „Was bleibt“ und „Gnade“ zermürbend theatralisch frostige Familiendramen zelebriert. Daneben gab es mit „Frisch gepresst“, „Mann tut was Mann kann“ u.ä. unzählige halbgare Fließbandkomödien. Detlev Buch brachte mit „Die Vermessung der Welt“ ein ambitioniertes Epos-Projekt auf die Leinwand, während Til [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Thriller, Mystery
Länge: 102 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 20.12.2012
Regie: Alex Schmidt
Darsteller: Tim Kirschstein, Mia Kasalo, Katharina Thalbach
Verleih: Falcom Media Group

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.