oder

Enigma (1982)

Intelligenter Agententhriller zur Zeit des Kalten Krieges mit hochkarätiger Darstellerriege!User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die CIA beauftragt den aus der DDR geflohenen Journalisten Axel Holbeck, ein sowjetisches Dechiffriergerät aus Ostberlin zu beschaffen. Mit Hilfe der Apparatur sollen russische Botschaften entschlüsselt werden, wodurch das Leben von fünf Systemgegnern gerettet werden könnte, die auf der Todesliste des KGB stehen. Holbeck nimmt den gefährlichen Auftrag an und hat bald sowohl die Volkspolizei als auch den KGB auf den Fersen. Schon bald muss er jedoch erkennen, dass nicht alle Beteiligten die scheinbar klar verteilten Seiten eingenommen haben...

Bildergalerie zum Film

EnigmaEnigmaEnigmaEnigmaEnigma


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Großbritannien
Jahr: 1982
Genre: Thriller
Länge: 98 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 17.02.1988
Regie: Alberto Chiantaretto, Marco Di Castri
Darsteller: Gilberto Mazilah, Gianfranco Barberi, Sabina Sacchi
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
SS-Offiziere auf Stöckelschuhen
Bedenken gegen Nazi-Komödie
Kein Bild vorhanden :(
News
Es ist ein Rätsel
Dritte "Enigma"-Verfilmung geplant




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.