Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Play

Play - nur ein Spiel? (2011)

Play

Schwedisch-Französisch-Dänisches Krimi-Drama, basierend auf wahren Begebenheiten: In einer Shopping Mall sucht sich eine Gruppe aus fünf Teenies andere Kids aus, die sie ohne Gewaltandwendung, nur mit Hilfe eines ausgeklügelten Tricks ausrauben´...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kevin, Yannik, Abdi, Anas und Nana sitzen gelangweilt in einer Shopping-Mall herum und halten Ausschau nach potentiellen Opfern. Als Sebastian, John und Alex ein Schuhgeschäft verlassen, folgen die fünf Ihnen in die Straßenbahn. Nachdem die drei dies bemerken, suchen sie erst Hilfe in einem Café, reden dann aber doch mit den Verfolgern. Die beschuldigen sie, einem Bruder das Handy geklaut zu haben. Um den Sachverhalt zu klären und die unangenehme Situation rasch zu beenden, gehen die „Angeklagten“ mit zu diesem „kleinen Bruder“. Der kurze Weg entwickelt sich zu einer Odyssee durch die ganze Stadt...

Bildergalerie zum Film

PlayPlayPlayPlay - nur ein Spiel?Play - nur ein Spiel?Play - nur ein Spiel?


FilmkritikKritik anzeigen

Im Zentrum der Handlung von „Play“ steht eine Gruppe schwarzer Jugendlicher aus Göteborg, die auf den ersten Blick aussieht, wie fast alle anderen Teenager im Alter zwischen 12 und 15 Jahren. Gelangweilt und orientierungslos laufen sie durch die Straßen der Innenstadt und wissen nicht, wie sie ihre Zeit sinnvoll nutzen sollen. Doch sie scheinen nur wie eine Gruppe harmloser, jugendlicher Streuner [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Dänemark, Schweden
Jahr: 2011
Genre: Drama, Krimi
Länge: 113 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 24.01.2013
Regie: Ruben Östlund
Darsteller: John Ortiz, Kevin Vaz, Yannick Diakité
Verleih: Fugu Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.