VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Urban Explorer

Urban Explorer (2011)

Deutscher Horror-Thriller: Eine Gruppe von Touristen begibt sich zusammen mit einem deutschen Führer in längst vergessene Nazi-Bunker in Berlins Untergrund. Dummerweise verletzt sich der Guide, so dass die Touris alleine aus dem Labyrinth finden und Hilfe holen müssen. Unterwegs treffen sie auf Armin. Aber will der ihnen wirklich helfen?User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vier junge Touristen (Chatherine de Léan, Brenda Koo, Nick Eversman, Nathalie Kelley) begeben sich auf eine unkonventionelle Tour durch geheime und gespenstische Labyrinthe in Berlins Untergrund. Ihr deutscher Guide (Max Riemelt) führt sie dabei in längst vergessene Nazibunker.
Als er sich in dem unzugänglichen Gelände schwer verletzt, ist die Vierergruppe herausgefordert in dem unbekannten Terrain Hilfe zu holen. Bis überraschender Weise wie aus dem Nichts Armin (Klaus Stiglmeier) auftaucht, der ihnen seine Unterstützung anbietet, tatsächlich aber die Gruppe tiefer in den Abgrund zerrt, als es ihnen lieb sein sollte ...

Bildergalerie zum Film

Urban ExplorerUrban ExplorerUrban ExplorerUrban ExplorerUrban ExplorerUrban Explorer


FilmkritikKritik anzeigen

Willkommen auf der dunklen Seite von Berlin. Gemeint ist nicht das kriminelle Milieu der deutschen Metropole, sondern der Untergrund. Und der ist keine illustre Künstlerszene, sondern ein gefährliches Subterrain unter der Erde. Tatsächlich erfreut sich Berlin eines dicht verzweigten, kilometerlangen, labyrinthischen Tunnel- und Bunkersystems, dass die Nazis während des II. Weltkrieges ausgehoben [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2011
Genre: Thriller, Horror
Länge: 94 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 20.10.2011
Regie: Andy Fetscher
Darsteller: Adolfo Assor, Andreas Wisniewski, Max Riemelt
Verleih: Kinowelt, Summiteer Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.