Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Imagine

Mr. Collins' zweiter Frühling (2012)

Danny Collins

Drama: Der blinde Ian soll als Lehrer an eine privaten Klinik für Blinde in Lissabon den Schülern räumliche Orientierung beibringen. Um die Sinne der Blinden zu schärfen, regt ihre Vorstellungskraft an - sie sollen detailliert beschreiben, was auf auf dem Klinikhof vor sich geht...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 9 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ian (Edward Hogg) ist blind und verfügt über eine besondere Fähigkeit – über viele Jahre lernte er, seine Umwelt quasi mit den Ohren zu sehen. Durch genaues Zuhören orientiert er sich mit Hilfe von Schallwellen. Er wird nach Lissabon an eine weltbekannte, doch konservative Augenklinik gerufen, wo er verbesserte Techniken im Alltag von Blinden vermitteln soll. Doch was Ian seinen jungen Patienten eröffnet ist weniger ein Orientierungskurs als eine völlig neue Art, in der Welt zu sein und das unlösbare Rätsel unserer Gegenwart durch Imagination und Neugier mit Sinn zu füllen. Ian verblüfft die Schüler mit seinen aufregenden und riskanten Methoden. Sie sollen helfen, die so verbindliche Grenze zwischen Sehen und Nichtsehen zu überwinden. Doch das ist mitunter lebensgefährlich. Unter den Patientien ist auch die junge und scheue Eva (Alexandra Maria Lara), die spürt, dass ihr Ian etwas wiedergeben kann, dass sie längst verloren hatte. Doch schnell gerät Ian unter den Verdacht, ein trügerisches Bild von der Welt vermittelt und damit das Leben seiner Schüler aufs Spiel gesetzt zu haben. Als er schließlich gezwungen wird, die Klinik zu verlassen, müssen Eva und die anderen Patienten auf eigene Faust herausfinden, was die Imagination zur Wahrheit macht.

Bildergalerie zum Film

ImagineImagine - Die Methoden von Orientierungslehrer Ian...siko.Imagine - Eva (Alexandra Maria Lara) beginnt, Ians...auen.Imagine - Hübsch anzusehen sind die gelb leuchtenden...sein.Imagine - Ian (Edward Hogg) beherrscht die Kunst der...tion.Imagine - Zwei Fenster zum Hof: Damit die scheue Eva...heit.

FilmkritikKritik anzeigen

"Ich fand die Methoden blinder Menschen, ihren Weg in der Welt zu finden, poetisch und gleichzeitig absolut filmreif", schreibt der polnische Regisseur und Drehbuchautor Andrzej Jakimowski im Presseheft. Dem Titel entsprechend schildert sein bezaubernder Spielfilm "Imagine", wie sich Blinde mit Hilfe ihrer Sinne und Vorstellungskraft ein Bild von der Welt um sie herum machen. Indem Jakimowski das [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Polen, Portugal, Frankreich, Großbritannien
Jahr: 2012
Genre: Drama
Länge: 105 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 02.01.2014
Regie: Andrzej Jakimowski
Darsteller: Edward Hogg, Alexandra Maria Lara, Melchior Derouet
Verleih: Neue Visionen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.