Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Dark Matter

Dark Matter (2007)

Die Geschichte des Amoklaufs an der University of Iowa.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


DARK MATTER erzählt die wahre Geschichte eines brillanten Physikstudenten aus China (Liu Ye), der 1991 in die USA kommt, um bei einem legendären Astrophysiker (Aidan Quinn) die Theorie der dunklen Materie zu studieren. Anfänglich genießt er die sorgenfreie, offene Art der Amerikaner, die Mädchen, die Pizza und die Freundschaft zu seiner Gönnerin (Meryl Streep), die ihm hilft, sich in der neuen Welt zu Recht zu finden. Aber dann gerät er in einen Konflikt mit seinem Professor, und das hat nicht nur akademische, sondern auch politische Konsequenzen. Als ihm schließlich der Abschluss verweigert wird, seine Freunde ihn meiden und seine Familie ihn verstößt, reagiert er auf seine Weise – mit tragischen Konsequenzen.

Bildergalerie zum Film

Dark MatterDark MatterDark MatterDark MatterDark MatterDark Matter


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2007
Genre: Drama
Länge: 88 Minuten
FSK: 16
Regie: Shi-Zheng Chen
Darsteller: Meryl Streep, Ye Liu, Peng Chi
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.