VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Grace of Monaco

Grace of Monaco (2014)

Biopic-Drama: Anfang der 1960-er Jahre setzt Frankreich das kleine Fürstentum Monaco unter Druck: Um Steuern einzutreiben, blockiert es die Landesgrenzen. In dieser brenzligen Situation erhält die ehemalige Hollywood-Schauspielerin und aktuelle Fürstin Grazia Patrizia, die trotz mehrjähriger Ehe mit dem Landesfürsten Rainier vom Volk nicht anerkannt wird, von Regisseur Alfed Hitchcock ein Rollenangebot dass sie nur zu gerne annehmen würde...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Fürstentum Monaco, Anfang der sechziger Jahre. Fürst Rainier III. (Tim Roth) kämpft um den Erhalt der Souveränität seines Landes und hat wenig Zeit für seine schöne Frau. Der französische Präsident Charles de Gaulle verlangt Steuerabgaben, er droht mit der militärischen Überlegenheit Frankreichs und verfügt schließlich eine Blockade der Landesgrenzen. Monaco ist von der Außenwelt abgeschnitten. Fürstin Grace (Nicole Kidman), die sich trotz ihrer inzwischen mehrjährigen Ehe mit Rainier noch nicht in die Rolle der First Lady des Landes eingefunden hat und von Palastintrigen und Ablehnung durch die öffentliche Meinung umgeben ist, erhält zur gleichen Zeit ein Rollenangebot von Alfred Hitchcock - eine große Versuchung für den ehemals gefeierten Hollywood-Star. Als der Konflikt mit Frankreich eskaliert und ihre Ehe in eine ernste Krise gerät, wird Grace vor eine weitreichende Entscheidung gestellt: Wird sie die ersehnte berufliche Herausforderung wählen und vor die Kameras zurückkehren oder die bisher größte Rolle ihres Lebens annehmen, die der Fürstin Gracia Patricia von Monaco? Der Weg, den sie einschlägt, wird sie, ihre Familie und ihr Ansehen im Land in wenigen Jahren tiefgreifend verändern.

Bildergalerie zum Film

Grace of MonacoGrace of Monaco - Grace (Nicole Kidman) auf dem...astesGrace of Monaco - Grace (Nicole Kidman) besichtigt...nhausGrace of Monaco - Grace (Nicole Kidman) und Fürst...Roth)Grace of Monaco - Grace (Nicole Kidman) zusammen mit...ParisGrace of Monaco - Fürst Rainier III. (Tim Roth) bei...unden


FilmkritikKritik anzeigen

"Die Vorstellung, dass mein Leben ein Märchen sei, ist an sich schon märchenhaft." Mit diesem Zitat von Grace Kelly eröffnet Regisseur Oliver Dahan sein Biopic "Grace of Monaco", in dem er von schicksalshaften Jahren im Leben einer Fürstin erzählt. Der Film setzt im Jahr 1956 am Set der Dreharbeiten zu Grace Kellys letztem Film "Die oberen Zehntausend" ein. Die [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, USA, Belgien, Italien
Jahr: 2014
Genre: Drama, Biopic
Länge: 102 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 15.05.2014
Regie: Olivier Dahan
Darsteller: Nicole Kidman als Grace Kelly, Milo Ventimiglia als Rupert Allan, Tim Roth als Prince Rainier III
Verleih: Universum Film, Walt Disney Studios Motion Pictures Germany, SquareOne

Zusatzinformation

Der Film ist der Eröffnungsfilm der 67. Internationalen Filmfestspiele in Cannes 2014

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Nicole Kidman
News
"Grace of Monaco"
Nicole Kidman bald als Grace Kelly auf der Leinwand?
Logo der Black List 2011
News
Black List 2011:
Die beliebtesten unproduzierten Drehbücher





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.