Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Todesmelodie

Todesmelodie (1971)

Giù la testa

Juan Miranda bildet 1913 in Mexiko aus seiner Sippschaft eine Bande mit der er Reisende überfällt. Als er dem irischen Anarchisten und Sprengstoffexperten Mallory begegnet, werden die Dinge kompliziert...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein irischer Sprengstoffspezialist und ein mexikanischer Revolutionär bilden die explosive Mischung für deses packende Action-Drama. Oscar-Preisträger Rod Steiger spielt eine der Hauptrollen in Todesmelodie, einem Werk, mit dem Sergio Leone erneut ein Stück Kinogeschichte in der Tradition von Spiel mir das Lied vom Tod und Es war einmal Amerika schrieb.
In den blutigen Wirren der mexikanischen Revolution trifft der wortkarge Farmer Juan Miranda 1913 auf den irischen Terroristen John Mallory. Miranda überredet den Sprengstoffexperten Mallory, den Tresor einer Bank zu sprengen. Doch statt auf Geld stoßen sie hinter den Panzertüren auf politische Gefangene! Unversehens findet sich Miranda als Held der Revolution und als Zielscheibe brutaler Militärs wieder. Immer tiefer gerät er in eine tödliche Spirale der Gewalt...
Gedreht in der kargen Landschaft Spaniens, überzeugt Todesmelodie durch großartige Bilder und harte Action. Dazu kommt ein fantastischer Soundtrack - von keinem Geringeren als Ennio Morricone!

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 1971
Genre: Western
Länge: 150 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 02.03.1972
Regie: Sergio Leone
Darsteller: James Coburn, Rod Steiger, Rik Battaglia
Verleih: MGM

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.