Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Hölle von Oklahoma
Die Hölle von Oklahoma
© KSM GmbH

Die Hölle von Oklahoma (1943)

In Old Oklahoma

In Oklahoma hat es der skrupellose Unternehmer Jim Gardner auf das Öl der Indianer und Siedler abgesehen. Dazu will er die schöne Catherine für sich gewinnen. Alles scheint zu klappen, bis ihm der Cowboy Dan Somers in die Quere kommt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Oklahoma im Jahr 1906: Die Lehrerin Catherine Allen lernt den Geschäftsmann Jim Gardner und den Cowboy Dan Somers kennen. Gardner bohrt ohne Rücksicht auf die einheimischen Indianer und Siedler nach Öl. Somers lässt sich von Gardner als Mitarbeiter engagieren. Da Somers sowohl zu den Indianern als auch nach Washington die besseren Beziehungen hat, bootet er Gardner aus und übernimmt die Ölbohrung auf eigene Faust. Gardner sabotiert daraufhin Somers Unternehmung nach Leibeskräften, muss sich aber letztendlich Somers Durchsetzungskraft beugen. Auch in der Rivalität um Catherine Allen behält Somers die Oberhand.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1943
Genre: Western
Länge: 140 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 25.08.1950
Regie: Albert S. Rogell
Darsteller: Paul Fix, John Wayne, Fred Graham
Verleih: KSM GmbH




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.