VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The Purge - Die Säuberung - Poster
The Purge - Die Säuberung - Poster
© Universal Pictures Germany

Zum Video: The Purge

The Purge - Die Säuberung (2013)

The Purge

US-SciFi-Thriller: Die USA haben den sogenannten Purge-Day eingeführt, was bedeutet, dass einmal im Jahr für 12 Stunden jedes Verbrechen erlaubt ist und der Staat niemandem zu Hilfe kommt. Um diese 12 Stunden zu überleben, verbarrikadieren sich Sicherheitsexperte James Sandine und seine Familie in den eigenen vier Wänden. Alles scheint sicher. Doch dann taucht ein Fremder vor ihrem Haus auf und bittet um Hilfe...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Vereinigten Staaten im Jahr 2022: Die Regierung greift zu ungewöhnlichen Mitteln, um die Verbrechensrate niedrig zu halten. So kommt es, dass sie den Verbrechern einen ebenso ungewöhnlichen wie effektiven Deal vorschlägt: Einmal im Jahr ist für zwölf Stunden jedes Verbrechen erlaubt. Während dieser zwölf-Stunden-Immunität bleiben alle Taten straffrei, egal ob es sich um Mord, Vergewaltigung oder Raub handelt. Die Täter haben sich mit dem Deal angefreundet und auch die Zahl der Verbrechen nimmt dank dieser Maßnahme prozentual ab. Lediglich die potenziellen Opfer leben zeitweise in Angst und Schrecken - und das zu Recht, wie sich bald herausstellt: Eines Abends wird ein Ehepaar (Ethan Hawke und Lena Headey) von einer Gruppe gewalttätiger Yuppie-Teenager überfallen - ein unerbittlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Bildergalerie zum Film

The PurgeThe PurgeThe PurgeThe PurgeThe PurgeThe Purge


FilmkritikKritik anzeigen

"The Purge" stellt die zweite Zusammenarbeit von Darsteller Ethan Hawke und Regisseur James DeMonaco dar. Mit "Das Ende – Assault on Precinct 13" schufen die Beiden vor acht Jahren ein kompromisslos inszeniertes, starkes Remake von John Carpenters gleichnamigen Kult-Klassiker von 1976. Bereits in diesem Film spielte der Survival-Aspekt eine entscheidende Rolle, verschanzte sich in "Das Ende" doch [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Thriller, Science Fiction
Länge: 85 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 13.06.2013
Regie: James DeMonaco
Darsteller: Dana Bunch, Ethan Hawke, Tisha French
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

The Purge: Anarchy
News
"The Purge 3" ist bereits in Planung
Erscheinungstermin angeblich schon für 2015 festgelegt





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.