VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Saiten des Lebens

Saiten des Lebens (2012)

A Late Quartet

US-Drama: Vier Mitglieder eines Streich-Orchesters bemühen sich zusammen zu bleiben, rivalisierenden Egos, Tod und ununterdrückbarer Lust zum Trotz...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Seit 25 Jahren sind Peter (Christopher Walken), Juliette (Catherine Keener), Robert (Philip Seymour Hoffman) und Daniel (Mark Ivanir) das weltberühmte Streich-Quartett „The Fugue“. Sie verbindet die Liebe zu Musik und eine Freundschaft, in der sich alles stets dem Quartett unterordnete. Dann erfährt Cellist Peter, dass er an Parkinson erkrankt ist. Mit dieser Diagnose brechen jahrelang schwelende Konflikte unter den Musikern auf – und drohen, die Karriere des Quartetts zu beenden.

Bildergalerie zum Film

A Late QuartetA Late Quartet - Das Streichquarett bestehend aus...Hall.A Late Quartet - Robert (Philip Seymour Hoffman)...robe.A Late Quartet - Die Violinistin Juliette (Catherine...Moll.A Late Quartet - Daniel (Mark Ivanir) im Gespräch mit...ist.A Late Quartet - Robert (Philip Seymour Hoffman)...elen.

FilmkritikKritik anzeigen

Die Musik als Spiegel des Lebens ist derzeit ein beliebtes Thema in Filmen. Nun greift auch Regisseur und Autor Yaron Zilberman – wie zuletzt Dustin Hofmann in seinem Regiedebüt "Quartett" – auf die klassische Musik und ein Quartett als Figurenarsenal zurück. Doch in "Saiten des Lebens" geht es nicht nur um das Leben im Alter, sondern um die Widrigkeiten des Lebens im Allgemeinen. Deshalb stattet [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2012
Genre: Drama
Länge: 105 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 02.05.2013
Regie: Yaron Zilberman
Darsteller: Megan McQuillan, Christopher Walken, Anne Sofie von Otter
Verleih: Senator Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.