Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Revelation - Die Offenbarung
Revelation - Die Offenbarung
© Kinowelt

Revelation - Die Offenbarung (2001)

Revelation

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Über 2000 war dieser mysteriöse Holzschrein verschollen - nun ist er urplötzlich wieder aufgetaucht. Die Bedeutung der rätselhaften Hieroglyphen, mit denen er versehen ist, wurde von Generation zu Generation immer nur einem ausgewählten Kreis enthüllt. Der Multi-Millionär Magnus Martel (Terence Stamp), einer der obersten Würdenträger des geheimen Templer-Ordens, ist einer der wenigen, die seine zerstörerischen Kräfte kennen. Mit einem Team von Wissenschaftlern, darunter seinem Sohn Jake, einem Spezialisten für Computer-Dechiffrierung, macht er sich daran, das Geheimnis aufzudecken. Um keinen weiteren Schaden mehr anzurichten, soll die Schatulle anschließend zerstört werden. Martel rechnet jedoch nicht mit dem Einfluss des Oberhaupts der Templer: Praesentius (Udo Kier) setzt seinerseits alles daran, dieses hölzerne Kästchen in seinen Besitz zu bekommen, und dabei schreckt er vor nichts und niemandem zurück.

Bildergalerie zum Film

Revelation - Die OffenbarungRevelation - Die OffenbarungRevelation - Die OffenbarungRevelation - Die OffenbarungRevelation - Die OffenbarungRevelation - Die Offenbarung


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2001
Genre: Thriller
Länge: 107 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Stuart Urban
Darsteller: Heathcote Williams, Lolly Susi, Mark Dymond
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.