Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Der Feind in meinem Leben (2013)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein Einsatz wegen Ruhestörung verändert das Leben von Martin Breiler (Matthias Koeberlin) komplett. Gemeinsam mit seinem Kollegen Lorenz (Martin Brambach) wird der Polizist zu dem Haus der berühmten Eiskunstläuferin Katarina Witt (Katarina Witt) gerufen. Martin ist sofort von ihr fasziniert. Sein bürgerliches Leben mit seiner Frau Sabine (Valerie Niehaus) und den beiden Kindern Laura (Emilia Bernsdorf) und Tobias (André Frid) ist ihm von einer Sekunde zur anderen egal. Für ihn zählt nur noch eines – in der Nähe von Katarina Witt zu sein. Zuerst ist der weltbekannte Star ihm für seinen unverhofften Beistand dankbar. Schließlich hat schon einmal ein Stalker ihr Leben vergiftet. Doch Breiler missbraucht ihr Vertrauen. Nichts scheint ihn in seinem Wahn bremsen zu können – bei Katarinas großer Eis Show in der ausverkauften Arena droht die Situation zu eskalieren …

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2013
Genre: Drama
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Bernd Böhlich
Darsteller: Katarina Witt, Long Dang Ngoc, Andreas Mintert




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.