VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Fünf Freunde 4

Fünf Freunde 4 (2015)

Dieses von der gleichnamigen Kinderbuchreihe von Enid Blyton inspirierte Abenteuer führt die vier Freunde und Hund Timmy nach Ägypten. Dort landet Onkel Bernhard im Gefängnis und die Kinder suchen die wahren Diebe der Pharaonen-Amulette, die der Onkel gestohlen haben soll.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


George (Valeria Eisenbart) besucht mit ihren Vettern Julian (Quirin Oettl) und Dick (Justus Schlingensiepen) und Cousine Anne (Neele Marie Nickel) ein ägyptisches Museum. Denn der Vater von Julian, Dick und Anne, der Archäologe Bernhard Kirrin (Samuel Finzi), will ihnen dort eine 5000 Jahre alte Mumie zeigen. Dick und Julian interessieren sich mehr für die junge ägyptische Wissenschaftlerin Elena (Lucie Heinze). Aber dann sehen die Vier, wie ein Kapuzenmann die Mumie in Höhe des Mundes aufschlitzt. Er entkommt, aber Julian greift in den Schlitz und findet ein antikes Goldamulett, das seinen Vater geradezu begeistert. Der Legende nach soll es drei solcher Amulette geben, die zusammen den Weg zum Grab des Pharaos Tutalun und seinen Schätzen weisen.
Bernhard, die Kinder und Hund Timmy fliegen nach Kairo, um das Amulett Farouk (Mehmet Kurtulus), dem Leiter des Instituts für Altertum, zu übergeben. Dort liegt die Mumie, in der sich vielleicht das zweite Amulett befindet. Aber jemand schlägt Bernhard nieder und als er wieder erwacht, heißt es, er habe beide Amulette gestohlen. Er wird sofort verhaftet. Die Kinder beschließen, auf eigene Faust nach den Amuletten zu suchen, um Bernhards Unschuld zu beweisen. Der junge Taschendieb Auni (Omid Memar), der die Vier auf der Straße beklaut, wird bald ein wichtiger Verbündeter. Er schleust sie auf die Party des Milliardärs Mr. Bings (Harald Glööckler) ein, der die Mumie mit dem dritten Amulett besitzt.

Bildergalerie zum Film

Fünf Freunde 4Fünf Freunde 4 - Die Fünf Freunde erleben ein...üste.Fünf Freunde 4 - Dick (Justus Schlingensiepen) geht...kung.Fünf Freunde 4 - Die Filmcrew von FÜNF FREUNDE 4 bei...rzuk)Fünf Freunde 4 - Die Fünf Freunde auf der Flucht vor...lgernFünf Freunde 4 - Das Filmset von FÜNF FREUNDE 4 in...ozeur

FilmkritikKritik anzeigen

Die ersten drei Filme nach der vor bereits 70 Jahren entstandenen, gleichnamigen Kinderbuchreihe von Enid Blyton lockten jeweils über eine Million Zuschauer in die Kinos. Regisseur Mike Marzuk hat geradezu das Erfolgsrezept gefunden, wie eine klassische Abenteuerserie mit Kindern als aufgeweckten Detektiven zeitgemäß verfilmt werden kann. In Teil 4, in welchem die Hauptcharaktere noch mehr zu [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2015
Genre: Komödie, Abenteuer, Kinderfilm
Länge: 95 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 29.01.2015
Regie: Mike Marzuk
Darsteller: Pasquale Aleardi, Mehmet Kurtulus als Jahre, Adnan Maral
Verleih: Constantin Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Victoria mit Frederick Lau und Laia Costa
News
FFA-Videokommission vergibt rund 850 000 Euro Förderung
Für Vermarktung von Disc-Veröffentlichungen
Harald Glööckler
News
Harald Glööckler im Kino
Modezar Glööckler: Gastrolle in "Fünf Freunde 4"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.