VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: How to be Single

How to Be Single (2016)

In dieser prominent besetzten Komödie versuchen vier Frauen erfolgreich das Leben als Single in New York City zu meistern.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach einer langjährigen Beziehung macht Alice mit ihrem College-Freund Josh Schluss und zieht nach New York City. Hier kann sie als Angestellte in einer Rechtsanwaltskanzlei arbeiten und erst einmal bei ihrer älteren Schwester Meg wohnen – doch das Singledasein macht der jungen Frau mehr zu schaffen als erwartet. Auch die Unterstützung ihrer trinkfesten Kollegin Robin, die ganz gut ohne festen Partner auskommt, tröstet Alice nicht über die Einsamkeit hinweg. Schon bald verguckt sich die junge Frau in den alleinerziehenden Vater David. Auf der Suche nach Liebe ist auch Alices neue Freundin Lucy, die fest daran glaubt, dass irgendwo in der Stadt ihr persönlicher Mr. Right wartet, den sie mit Hilfe von Online-Dating ausfindig machen will. Währenddessen träumt Alices Schwester Meg nicht von einem Mann, sondern will endlich ihren Kinderwunsch erfüllen.

Bildergalerie zum Film

How to Be SingleHow to be SingleHow to be SingleHow to be SingleHow to be SingleHow to be Single

FilmkritikKritik anzeigen

Vier Singlefrauen im Big Apple – das klingt natürlich erst einmal stark nach "Sex and the City", einer der wohl einflussreichsten TV-Serien der letzten Jahrzehnte. Und selbstverständlich wären all die aktuellen Romantic Comedys mit starken weiblichen Figuren, die auch mal anderes im Sinn haben als den richtigen Mann zu finden und offen über vermeintliche Tabuthemen sprechen, ohne die [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2016
Genre: Komödie
Kinostart: 07.04.2016
Regie: Christian Ditter
Darsteller: Dakota Johnson, Alison Brie, Leslie Mann
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

How to Be Single mit Dakota Johnson und Rebel Wilson
News
The Huntsman & The Ice Queen
News
Filmstarts Deutschland: Huntsman & Hollywood Dutzendware
"Ein Mann namens Ove" erheitert und berührt
Deadpool
News
Kinocharts UK (19. - 21.2.): "Deadpool" überrundet Marvel-Superhelden
"The Finest Hours" Chris Pine's dunkelste Stunde
Deadpool
News
Deadpool
News
Filmstarts USA: Ryan Reynolds' Valentinsgrüße
"Deadpool" - so verrückt wie "Zoolander 2"?





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.