oder
Zum Video: Schloß Gripsholm

Schloß Gripsholm (1963)

Ein Pärchen nimmt sich in Schweden eine Auszeit vom hektischen Treiben ihrer Heimatstadt. Sie quartieren sich in Schloß Gripsholm ein und Lydia lädt eine Freundin zu ihnen ein- es entwickelt sich ein Dreier-Geschichte.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Schriftsteller Kurt verliebt sich in die Sekretärin Lydia. Gemeinsam fahren sie in den Urlaub nach Schweden, wo sie in der sommerlichen Idylle um Schloss Gripsholm eine unbeschwerte Zeit genießen. Für ein paar Tage und Nächte scheint ihr Glück vollkommen. Als jedoch nacheinander Kurts Freund Karlchen und Lydias Freundin Billie eintreffen, wird die junge Liebe gründlich auf den Kopf gestellt ...

Bildergalerie zum Film

Schloß GripsholmSchloß GripsholmSchloß GripsholmSchloß GripsholmSchloß GripsholmSchloß Gripsholm



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1963
Genre: Drama
Länge: 94 Minuten
FSK: 6
Regie: Kurt Hoffmann
Darsteller: Jana Brejchová als Prinzessin Lydia, Walter Giller als Kurt, Hanns Lothar als Karlchen
Verleih: Arthaus

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.