VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Stonewall

Stonewall (2015)

Drama über die Ursprünge der New Yorker Lesben- und Schwulenbewegung, das auf wahren Begebenheiten beruht.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 1.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als Danny Winters' (Jeremy Irvine) Homosexualität Ende der 1960er Jahre ungewollt an die Öffentlichkeit gelangt, flüchtet der junge Erwachsene von seinem kleinen Dorf in Indiana nach New York. In der Christopher Street in Greenwich Village freundet er sich mit Ray (Jonny Beauchamp) und dessen Clique von Straßenjungen an. Bald lernt er auch den politischen Aktivisten Trevor (Jonathan Rhys Meyers) kennen und lieben. Treffpunkt der Szene ist die Bar "Stonewall Inn", die der Mafia gehört. Als die Razzien der Polizei und die Schikanen der Mafia ein unerträgliches Ausmaß annehmen, entlädt sich die aufgeheizte Stimmung in der Nacht vom 27. auf den 28. Juni 1969 in einer Straßenschlacht, von der aus die Lesben- und Schwulenbewegung ihren Ausgang nimmt.

Bildergalerie zum Film

StonewallStonewallStonewallStonewallStonewallStonewall

FilmkritikKritik anzeigen

Regisseur Roland Emmerich, bislang für lautes Actionkino bekannt, schlägt in "Stonewall" leise Töne an. Das Drama war dem Schwaben ein persönliches Anliegen, in das er eigenes Geld investierte. Der gebürtige Stuttgarter, der mit bildgewaltiger Science-Fiction ("Stargate", "Independence Day", "Godzilla") Weltruhm erlangte, lebt erst seit seinem Umzug nach Hollywood offen homosexuell. "Stonewall" [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2015
Genre: Drama, Historie
Länge: 129 Minuten
Kinostart: 19.11.2015
Regie: Roland Emmerich
Darsteller: Ron Perlman als Ed Murphy, Joey King als Phoebe, Jonathan Rhys Meyers als Trevor
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2
News
Kinostarts Deutschland: Jennifer Lawrence singt ihr letztes Lied
"Die Tribute von Panem" enden mit "Mockingjay Teil 2"
Wilson Gonzalez Ochsenknecht
News
Jeremy Irvine
News
Update: Jeremy Irvine in Drama um die Schwulenbewegung
Neuzugänge bei Roland Emmerichs "Stonewall"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.