VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ohne Dich

Ohne Dich (2014)

Deutsches Episoden-Melodram: Hebamme Rosa und Therapeut Marcel teilen alles miteinander. Doch viel gemeinsame Zeit bleibt ihnen nicht mehr, denn Rosa ist schwer krank. Kellnerin Motte will dagegen am liebsten alleine sein - ist aber ungewollt von ihrem besten Freund schwanger. Und auch die Welt der Putzfrau Layla ist aus dem Lot, denn ihr Liebhaber hat sie für eine Jüngere verlassen...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Hebamme Rosa (Katja Riemann) und der Therapeut Marcel (Charly Hübner) genießen die gemeinsame Zeit, solange sie es noch können. Denn Rosa ist schwer krebserkrankt und hat sich dazu entschlossen, nicht noch eine weitere, kräftezehrende Chemotherapie über sich ergehen zu lassen.
Ganz andere Probleme hat im Moment die Kellnerin Motte (Helen Woigk), die vor kurzem erfahren hat, dass sie von ihrem besten Freund Neo (Arne Gottschling) schwanger ist. Dieser kann sich deshalb nicht eindeutig zu Motte bekennen, da er sich seiner sexuellen Orientierung noch nicht sicher ist. Motte ist sich sicher, nach der Geburt ihr Kind abzugeben - ihre Meinung ändert sich erst, als sie auf Hebamme Rosa trifft.
Unterdessen kämpf die Reinigungskraft Layla (Meral Perin) um ihren ehemaligen Freund und Ex-Arbeitgeber Navid (Bijan Zamani), der sie für eine Jüngere verlassen hat.

Bildergalerie zum Film

Ohne DichOhne DichOhne Dich - Katja RiemannOhne DichOhne DichOhne Dich


FilmkritikKritik anzeigen

Der überwiegend in Stuttgart und der Schwäbischen Alb gedrehte Film ist das späte Langfilmdebüt des 1970 geborenen Alexandre Powelz. Für sein Debüt gelang es ihm, erstaunlich viele prominente Namen zu gewinnen, von Helen Woigk über Katja Riemann bis zum Polizeiruf-Kommissar Charly Hübner. "Ohne Dich" ist ein Episoden-Melodram mit starken Darstellern, dessen unterschiedliche Geschichten [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2014
Genre: Episodenfilm, Melodram
Länge: 90 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 04.09.2014
Regie: Alexandre Powelz
Darsteller: Charly Hübner als Marcel, Katja Riemann als Rosa, Helen Woigk als Motte
Verleih: Camino

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.