VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das...nach
Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach
© Neue Visionen

Zum Video: Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das...n nach

Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach (2014)

En duva satt på en gren och funderade på tillvaron

Tragikomisches Theater aus Schweden: Zwei deprimierte Scherzartikel-Verkäufer verzweifeln an der Erfolglosigkeit ihrer Arbeit und hadern mit dem Sinn des Lebens.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Wir wollen den Menschen dabei helfen, Spaß zu haben." Mit diesem Satz leiten die beiden notorisch erfolglosen Scherzartikel-Verkäufer Jonathan (Holger Andersson) und Sam (Nils Westblom) zumeist ihre Verkaufsgespräche ein, die jedoch nur in Ausnahmefällen von Erfolg gekrönt sind. Unter ihren Artikeln befinden sich Klassiker wie etwa ein Vampirgebiss mit "besonders langen Fangzähnen", ein Lachsack, Furzkissen oder - das neueste Produkt - eine Monstermaske mit dem Namen "Gevatter Einzahn". Leider jedoch sind sich die Beiden in keinster Weise einig darüber, welche Strategie sie am besten verfolgen sollten, um ihre Artikel an den Mann oder die Frau zu bringen. Die erfolglosen Jahre als umherstreunende Verkäufer haben aus den Zwei traurige, bemitleidenswerte Gestalten gemacht, die am Sinn ihres Seins zweifeln. Doch da sie notorisch pleite und auch mit der Miete im Rückstand sind, sind sie weiterhin dazu gezwungen, ihr Geschäft mit dem "Spaß" weiter zu betreiben.

Bildergalerie zum Film

A Pigeon Sat on a Branch Reflecting on ExistenceA Pigeon Sat on a Branch Reflecting on Existence -...rssonEine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das...nachEine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das...nachEine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das...nachEine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das...nach


FilmkritikKritik anzeigen

"Eine Taube..." ist der neue Film des 71-jährigen, schwedischen Regisseurs Roy Andersson, der damit nach den beiden Werken "Song from the second floor" (2000) und "Das jüngste Gewitter" (2007) seiner Trilogie über die Natur des Menschen ein Ende setzt. Andersson gewann mit seiner an absurdes Theater erinnernde Tragikomödie in diesem Jahr den "Goldenen Löwen" als bester Film auf dem Filmfest in [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweden, Norwegen, Frankreich, Deutschland
Jahr: 2014
Genre: Drama
Länge: 100 Minuten
Kinostart: 01.01.2015
Regie: Roy Andersson
Darsteller: Holger Andersson als Jonathan, Nisse Vestblom als Sam
Verleih: Neue Visionen

Zusatzinformation

Der Film von Roy Andersson feiert seine Weltpremiere am 02. September 2014 im Wettbewerb der 71. Internationalen Filmfestspiele Venedig.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das...nach
News
TV-Tipp für Mittwoch (23.8.): Leben eines Handlungsreisenden
Arte zeigt "Eine Taube sitzt auf einem Zweig"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.