VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Colonia Dignidad - Es Gibt Kein Zurück
Colonia Dignidad - Es Gibt Kein Zurück
© 20th Century Fox © Majestic Filmverleih GmbH

Zum Video: Colonia Dignidad - Es Gibt Kein Zurück

Colonia Dignidad - Es Gibt Kein Zurück (2015)

Colonia Dignidad

Deutsch-französisch-luxemburgischer Thriller: Als ein deutscher Fotograf von den Häschern Pinochets in die berüchtigte "Colonia Dignidad" verschleppt wird, wird seine Freundin freiwillig zum Sektenmitglied, um ihn zu retten.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Santiago de Chile im Jahre 1973. Der deutsche Fotograf Daniel (Daniel Brühl) unterstützt die sozialistische Bewegung im Lande, indem er für diese Plakate entwirft und auf Demonstrationen Reden hält. Er bekommt genau in dem Moment Besuch von seiner Freundin, der Stewardess Lena (Emma Watson), als Pinochet mit einem Militärputsch die Regierung Allende stürzt. Sofort verhaftet die Militärpolizei sämtliche bekannten Sympathisanten des alten Regimes, so auch Daniel. Dessen bisherige Mitstreiter lassen ihren deutschen Kameraden fallen, wie eine heiße Kartoffel, erklären Lena jedoch noch, dass Daniel wahrscheinlich in die "Colonia Dignidad" entführt wurde. So gut wie nichts ist über diese "Kolonie der Würde" bekannt, die von dem Deutschen Paul Schäfer (Michael Nyqvist) gegründet wurde, da bisher noch niemand die mutmaßliche Sekte wieder verlassen hat. Lena ist entschlossen sich der mysteriösen Gemeinschaft unter einem Vorwand anzuschließen, um Daniel dort zu retten. Das von hohen Elektrozäunen umgrenzte Lager liegt abseits der Zivilisation inmitten unberührter Natur. Lena gelingt es tatsächlich sich Zutritt zu verschaffen. Nichts kann sie jedoch vorbereiten auf den Alptraum, der sie dort erwartet...

Bildergalerie zum Film

Colonia Dignidad - Es Gibt Kein ZurückColonia Dignidad - Es Gibt Kein Zurück - Daniel...acht.Colonia Dignidad - Es Gibt Kein Zurück - Auf der...agos.Colonia - Wird Lena (Emma Watson) dem Sektenführer...nnen?Colonia Dignidad - Es Gibt Kein Zurück - Am Vorabend...ende.Colonia -  Lena (Emma Watson) und Daniel (Daniel...hile.

FilmkritikKritik anzeigen

Im Jahre 1961 gründete der Deutsche Paul Schäfer die ca. 400 Kilometer südlich von Santiago de Chile gelegene "Sociedad Benefactora y Educacional Dignidad" ("Gesellschaft für Wohltätigkeit und Erziehungsanstalt der Würde"), besser bekannt unter dem Kurznamen "Colonia Dignidad". Bei ihr handelte es sich um ein festungsartiges 30.000 Hektar großes Areal, das von einer Sekte von Auslandsdeutschen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Argentinien, Deutschland, Luxemburg, Frankreich
Jahr: 2015
Genre: Drama
Länge: 110 Minuten
Kinostart: 18.02.2016
Regie: Florian Gallenberger
Darsteller: Emma Watson als Lena, Daniel Brühl als Daniel, Michael Nyqvist als Paul Schäfer
Verleih: 20th Century Fox, Majestic Filmverleih GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Der geilste Tag
News
FFA Videokommission fördert "Der geilste Tag"
Geldsegen auch für "Ich bin dann mal weg"
Bayerischer Filmpreis
News
Bayerische Filmpreise: Til Schweiger und Elyas M'Barek dabei
"Colognia Dignidad" als "Bester Film" geehrt
Daniel Brühl
News
Casting-Meldung: "Colonia Dignidad"
Sektendrama mit Daniel Brühl, Emma Watson und Ulrich Tukur





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.