VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Freunde fürs Leben

Freunde fürs Leben (2015)

Truman

Spanisches Drama über zwei Freunde und das Abschiednehmen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 8 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Tomás (Javier Cámara) kommt aus Kanada in seine spanische Heimat, um seinen Freund Julián (Ricardo Darín) zu besuchen. Genauer gesagt, will er sich in diesen vier Tagen in Madrid von Julián, der unheilbar krebskrank ist, verabschieden. Tomás leistet Julián Gesellschaft, führt seinen Hund Truman Gassi und begleitet den Freund auf der Suche nach einem neuen Zuhause für den Vierbeiner. Julián hat seinen Entschluss längst gefasst und lässt sich auch von Tomás und Cousine Paula (Dolores Fonzi) nicht umstimmen: Es wird keine weitere Chemotherapie geben. Kurz entschlossen fliegen die beiden Freunde für einen Nachmittag nach Amsterdam, wo Juliáns Sohn Nico (Oriol Pla) studiert. Der Vater scheut sich davor, offen mit dem Sohn zu sprechen. Je näher der Tag von Tomás' Abreise rückt, desto stärker ringen auch die beiden Freunde um die richtigen Worte.

Bildergalerie zum Film

Freunde fürs LebenFreunde fürs LebenFreunde fürs LebenFreunde fürs LebenFreunde fürs LebenFreunde fürs Leben

FilmkritikKritik anzeigen

Männer tun sich traditionell schwer mit Gefühlen, und das ist auch in diesem verhaltenen, von Humor durchzogenen Drama des spanischen Regisseurs Cesc Gay ("Ein Freitag in Barcelona") nicht anders. Tomás, der mit seiner Familie in Kanada lebt, wurde von seiner Frau nach Madrid geschickt, um sich von seinem todgeweihten Freund zu verabschieden. Der Mann ist noch lange nicht bettlägerig, aber er [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Argentinien, Spanien
Jahr: 2015
Genre: Drama, Komödie
Länge: 108 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 25.02.2016
Regie: Cesc Gay
Darsteller: Ricardo Darín als Julián, Javier Cámara als Tomás, Javier Gutiérrez
Verleih: Ascot

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Der geilste Tag
News
Filmstarts Deutschland: "Der geilste Tag" auch ein geiler Film?
"Mustang" und "Spotlight" absolute Empfehlungen
Leticia Dolera als La Novia
News
Spanische Filmpreise: "Die Braut" führt
Penelope Cruz, Juliette Binoche und Tim Robbins im Rennen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.