VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Männertag

Männertag (2016)

Vier ehemalige Schulfreunde treffen sich nach 20 Jahren wieder, um ihrem verstorbenem Kumpel am "Männertag" zu gedenken. Natürlich mit reichlich Alkohol und allerlei Katastrophen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


20 Jahre ist es her, als die fünf Freunde Stevie, Chris, Peter, Klaus-Maria und Dieter kurz nach dem Abi die Vereinbarung getroffen haben, sich jedes Jahr am Vatertag zu treffen, um mit Alkohol auf das Wichtigste überhaupt anzustoßen: echte Männerfreundschaft. Natürlich kam es im Laufe der Jahre anders: das Leben kam dazwischen und der Kontakt zwischen den Freunden riss ab. Doch der Tod von Dieter bringt die ehemals besten Freunde wieder zusammen. Stevie (Milan Peschel), Chris (Tom Beck), Peter (Oliver Wnuk), Klaus-Maria (Axel Stein) und Peter (Oliver Wnuk) fahren zur Beerdigung in die bayerische Heimat – in Begleitung von Stevies Sohn Paul (Chris Tall) und Andrea (Lavinia Wilson), die sich um das Wohl des "Stars" der Gruppe, Schauspieler Chris, kümmern soll. Gemeinsam huldigen sie den alten Zeiten und stolpern in so manch chaotische Situation. Als wäre das allein nicht genug, treffen sie auch noch auf ihren ehemaligen Erzfeind Andi Mauz (Hannes Jaenicke) mit seinem Trupp, der sie schon zu Schulzeiten auf dem Kieker hatte.

Bildergalerie zum Film

Männertag - v.l.n.r.: Chris Tall (Paul), Klaus...WnukMännertag - Peter (Oliver Wnuk) und Andrea (Lavinia...aus.Männertag - Paul (Chris Tall), Stevie (Milan...Wald.Männertag - Chris (Tom Beck).Männertag - Peter (Oliver Wnuk) betrachtet sein neues...egel.Männertag - Klaus-Maria (Axel Stein) leckt an der Kröte.

FilmkritikKritik anzeigen

"Männertag" ist der neue Film von Holger Haase, der in den letzten Jahren seine Vielseitigkeit sowohl im Bereich Kino als auch TV unter Beweis stellte. Nachdem er in den späten 00er-Jahren Erfolge als Serien-Regisseur feierte ("Alarm für Cobra 11", "Doctor’s Diary"), konnte er mit "Da geht noch was" (2012), mit Florian David Fitz in der Hauptrolle, im Komödienfach überzeugen. Die beiden [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2016
Genre: Komödie
Länge: 90 Minuten
Kinostart: 08.09.2016
Regie: Holger Haase
Darsteller: Milan Peschel als Stevie, Tom Beck als Chris, Axel Stein als Klaus-Maria
Verleih: Universum Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.