VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Schamane und die Schlange
Der Schamane und die Schlange
© MFA Film © Die FILMAgentinnen

Zum Video: Der Schamane und die Schlange - Eine Reise auf dem Amazonas

Der Schamane und die Schlange - Eine Reise auf dem Amazonas (2015)

El abrazo de la serpiente

Auf der Suche nach einer angeblich heilbringenden Pflanze reisen zwei Forscher zu unterschiedlichen Zeitpunkten mit einem Schamanen durch den tropischen Regenwald.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Anfang des 20. Jahrhunderts trifft der Schamane Karamakate (Nilbio Torres) im Dschungel auf den erkrankten Anthropologen Theo (Jan Bijvoet), der verzweifelt nach der angeblich heilbringenden Yakruna-Pflanze sucht. Obwohl der Ureinwohner weißen Eindringlingen skeptisch, um nicht zu sagen feindlich gegenübersteht, erklärt er sich bereit, den deutschen Forscher durch den Urwald zu führen. Knapp 30 Jahre später wird der inzwischen gebrochene Karamakate (Antonio Bolivar) vom Botaniker Evan (Brionne Davis) aufgesucht, der ebenfalls das sagenumwobene Gewächs ausfindig machen will. Nach anfänglichem Zögern entschließt sich der Schamane, den Amerikaner zu begleiten.

Bildergalerie zum Film

Der Schamane und die SchlangeDer Schamane und die SchlangeDer Schamane und die SchlangeDer Schamane und die SchlangeDer Schamane und die SchlangeDer Schamane und die Schlange

FilmkritikKritik anzeigen

Wild, geheimnisvoll und undurchdringlich – so wird auf der Leinwand im Allgemeinen der Dschungel inszeniert. Auch Ciro Guerras Oscar-nominiertes Historiendrama "Der Schamane und die Schlange – Eine Reise auf dem Amazonas" zeigt den südamerikanischen Urwald als einen mystischen Naturraum, spürt diesem aber – im Gegensatz zu vielen anderen Filmen – ernsthaft nach. [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Kolumbien, Venezuela, Argentinien
Jahr: 2015
Genre: Abenteuer
Länge: 125 Minuten
Kinostart: 21.04.2016
Regie: Ciro Guerra
Darsteller: Nilbio Torres als Young Karamakate, Jan Bijvoet als Theodor Koch-Grunberg, Antonio Bolivar als Old Karamakate
Verleih: MFA Film, Die FILMAgentinnen

Awards - Oscar 2016Weitere Infos

  • Bester fremdsprachiger Film
    Kolumbien

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Im Labyrinth des Schweigens mit Alexander Fehling
News
"Oscar": "Im Labyrinth des Schweigens" weiter im Rennen
Deutscher Vertreter übersteht Vorauswahl





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.