VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Swiss Army Man
Swiss Army Man
© Central Film © Capelight Pictures © Koch Media

Zum Video: Swiss Army Man

Swiss Army Man (2016)

Fantasy-Tragikomödie: Ein einsamer junger Mann freundet sich mit einem vermeintlichen Toten an – und erlebt eine Reihe von Wundern.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der junge Hank (Paul Dano) ist auf einer kleinen Insel gestrandet. Weil er die Einsamkeit dort nicht länger ertragen kann, will er mit einem Strick Suizid begehen. Doch gerade in diesem Moment sieht er, wie ein etwa gleichaltriger Mann (Daniel Radcliffe) von den Wellen des Meeres angespült wird. Die Hoffnung, nun endlich Gesellschaft zu haben, erlischt allerdings schnell wieder – denn der Angeschwemmte ist schon tot. Da die Leiche mit ihrer Flatulenz weiterhin auf sich aufmerksam macht, hat Hank plötzlich eine verrückte Idee: Er funktioniert den Körper des Toten in einen Jetski um und kann auf diesem Wege der Insel entkommen. Das Wildnis-Gebiet, in welchem er daraufhin landet, scheint nicht allzu weit von seiner einstigen Heimat entfernt zu sein. Hank fühlt sich dem Verstorbenen zur Dankbarkeit verpflichtet, weshalb er diesen mit sich durch den Wald schleppt. Dabei zeigt sich, dass der (vermeintlich) Tote in vieler Hinsicht Wunder vollbringen kann.

Bildergalerie zum Film

Swiss Army ManSwiss Army ManSwiss Army ManSwiss Army ManSwiss Army ManSwiss Army Man

FilmkritikKritik anzeigen

"Swiss Army Man" ist das Langfilmdebüt des Drehbuch- und Regie-Duos Daniels (alias Daniel Scheinert und Dan Kwan). Die beiden stammen aus der Werbe- und Musikvideoszene, was man der audiovisuellen Gestaltung dieses Werks deutlich anmerkt. So nutzen die Daniels die Tonspur, um mit diversen Klängen – von denen einige ganz bewusste Missklänge sind – einen Sog zu erzeugen. Hinzu kommen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2016
Genre: Drama, Komödie, Fantasy, Musical
Länge: 95 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 13.10.2016
Regie: Dan Kwan, Daniel Scheinert
Darsteller: Paul Dano als Hank, Daniel Radcliffe als Manny, Mary Elizabeth Winstead als Sarah
Verleih: Central Film, Capelight Pictures, Koch Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.