Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Life, Animated

Life, Animated (2016)

Dokumentation: Über animierte Disney-Filme schaffen es Owens Eltern, sich ihrem autistischen Kind anzunähern und in dessen abgeschlossene Gefühlswelt vorzudringen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Alter von drei Jahren hört ein gesunder und aufgeweckter Junge namens Owen Suskind plötzlich und ohne Vorwarnung auf zu sprechen. Er verschwindet völlig und scheinbar ausweglos in seiner eigenen Welt. Die Diagnose: Autismus. Fast vier Jahre vergehen, in denen Owen ausschließlich auf Disney-Filme zu reagieren scheint. Eines Tages streift sein Vater im Spiel eine Handpuppe über - Jago, den Sprüche klopfenden Papagei aus "Aladdin" - und fragt seinen Sohn: "Wie ist das eigentlich, wenn man so ist wie du?" Und - Peng! - Owen spricht seine ersten Worte seit Jahren - und antwortet mit Dialogen aus seinen heißgeliebten Disney-Filmen.
Life , Animated erzählt die unglaubliche Geschichte des Autisten Owen, der durch Disney-Animationen seinen Weg zur Sprache wiederfindet und somit einen Weg mit seiner Umwelt in Kontakt zu treten.
Auf eindrucksvolle Weise stellt der Film klassische Disney-Sequenzen neben Szenen aus Owens Leben und zeigt, wie die Identifikation mit Figuren wie Simba, Jafar und Ariel Owen dabei hilft, seine eigenen Gefühle zu begreifen und die Realität zu interpretieren. Wunderschöne Animationen Owens eigens ausgedachter Geschichten lassen den Zuschauer in seine fantastische Bilderwelt eintauchen, wenn dieser sich zum Beispiel vorstellt, wie er mit seinem Heer an Disney-Kameraden alle Widerstände heldenhaft überwindet. Mit Hilfe der Disney-Geschichten und dem Rückhalt seiner Familie stellt sich Owen den Herausforderungen des Erwachsenwerden.

Bildergalerie zum Film

Life, AnimatedLife, Animated - Owen und sein Vater Ron bei der...feierLife, Animated - Zeichnung von Owen als KindLife, Animated - Owen SuskindLife, Animated - Owen und seine Freundin EmilyLife, Animated - Owen und seine Familie an seinem...tstag

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollDie FBW-Jury hat dem Film das Prädikat besonders wertvoll verliehen.

Der Film beginnt mit einem kleinen Ausschnitt aus einem Homevideo, in dem der knapp dreijährige Owen Suskind ausgelassen und glücklich mit seinem Vater im Garten spielt. [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, USA
Jahr: 2016
Genre: Dokumentation
Länge: 89 Minuten
Kinostart: 22.06.2017
Regie: Roger Ross Williams
Darsteller: Jonathan Freeman (II), Gilbert Gottfried, Alan Rosenblatt

Awards - Oscar 2017Weitere Infos

  • Bester Dokumentarfilm

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.