Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Begierde - Jäger in der Nacht

Begierde - Jäger in der Nacht (2017)

Kommissarin Louise Boni - Jäger in der Nacht

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Aachen verschwindet eine Studentin. Nichts Spektakuläres, vermutet Rolf Bermann (Anian Zollner), der Leiter des Kommissariats. Er überlässt den Fall seiner Hauptkommissarin Louise Bonì (Melika Foroutan), die nach einem Alkoholentzug den Dienst gerade erst wiederaufgenommen hat.
Recht schnell verdichten sich die Hinweise, dass der Studentin Nadine (Livia Matthes) etwas zugestoßen ist. Und dann verschwindet auch noch der 16-jährige Eddie (Nino Böhlau). Louise findet heraus, dass zwischen diesen beiden Vorfällen eine Verbindung besteht: Eddies bester Freund Dennis (Damian Thüne) hatte in einer Scheune eine schwer misshandelte, halbnackte Frau entdeckt – Nadine offenbar – und sie seinem Freund gezeigt. Informiert hatten sie darüber niemanden.
Sowohl Nadine als auch Eddie bleiben zunächst verschwunden, doch dann wird die Leiche des Jungen entdeckt. Eddies gewalttätiger Vater Georg Holzner (Juergen Maurer) wird verhaftet, aber Louise glaubt nicht, dass er Nadine entführt und seinen Sohn ermordet hat. Sie stößt auf eine Spur, die zu zwei alten Damen führt: zu den Schwestern Ettinger, denen besagte Scheune gehört.
Wissen die beiden Schwestern etwas über den Verbleib Nadines?
Und wenn ja: Warum haben sie der Polizei nicht Bescheid gegeben?

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Krimi
Regie: Brigitte Bertele
Darsteller: Livia Matthes, Rainer Bock, Melika Foroutan

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.