VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Big Sick

The Big Sick (2017)

Romantische Dramödie über einen jungen Amerikaner pakistanischer Herkunft, der sich nicht traut, den Eltern seine weiße Freundin vorzustellen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kumail (Kumail Nanjiani) kam als Kind mit seiner Familie aus Pakistan nach Amerika und strebt nun als Erwachsener eine Karriere als Stand-up-Comedian an. Dabei wünschen sich seine Eltern, dass er ein Jurastudium beginnt. Und sie wünschen noch viel mehr: Wie es in Pakistan üblich ist, soll auch Kumail eine arrangierte Ehe eingehen, und zwar natürlich mit einer Frau aus pakistanischer Familie. Also sorgt Kumails Mutter (Zenobia Shroff) dafür, dass zum gemeinsamen Essen wie zufällig immer eine Heiratskandidatin erscheint. Kumail aber hat sich bereits verliebt, in die junge Amerikanerin Emily (Zoe Kazan), die Psychologie studiert. Doch weil er Angst davor hat, von seiner Familie verstoßen zu werden, verschweigt er den Eltern seine Liebe.

Als Emily das herausfindet, trennt sie sich tief getroffen von Kumail. Doch dann muss sie wegen einer mysteriösen Krankheit ins Krankenhaus, wo sie sogar ins künstliche Koma versetzt wird. In der Klinik lernt der besorgte Kumail Emilys Eltern Beth (Holly Hunter) und Terry (Ray Romano) kennen. Diese sind gar nicht gut auf ihn zu sprechen, nach allem, was Emily ihnen erzählt hat.

Bildergalerie zum Film

The Big SickThe Big SickThe Big SickThe Big SickThe Big SickThe Big Sick

FilmkritikKritik anzeigen

Dass diese hübsche interkulturelle Liebesgeschichte aus Amerika so authentisch wirkt, kommt nicht von ungefähr: Der Stand-up-Comedian Kumail Nanjiani und seine Frau Emily V. Gordon erzählen als Drehbuchautoren ihre eigenen Erlebnisse als junges Paar. Unter der Regie von Michael Showalter spielt sich Kumail Nanjiani auch selbst, als ein junger amerikanischer Immigrant, dem die Erwartungen seiner [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2017
Genre: Drama, Komödie
Länge: 110 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 16.11.2017
Regie: Michael Showalter
Darsteller: Kumail Nanjiani als Kumail, Zoe Kazan als Emily, Holly Hunter als Beth
Verleih: Weltkino Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Justice League
News





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.