VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon
© Majestic Filmverleih GmbH

Zum Video: Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon (2017)

Grüner wird's nicht

Luftiges Roadmovie: Oscarpreisträger Florian Gallenberger hebt mit der Verfilmung von Jockel Tschierschs Roman ab.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Gärtner Georg (Elmar Wepper), den alle nur Schorsch nennen, steht kurz vor der Pleite. Weil Dr. Starcke (Bernd Stegemann), dem Chef des örtlichen Golfklubs am Tegernsee, die Farbe des Rasens missfällt, bleibt er Schorsch die vereinbarten 83.000 Euro für seine Dienste schuldig. Als der Gerichtsvollzieher Schorschs geliebten Doppeldecker pfänden will, fliegt der alte Grantler einfach davon – ohne Geld, ohne Handy, ohne Ziel. Ehefrau Monika (Monika Baumgartner) und Tochter Miriam (Karolina Horster) lässt er auf einem Berg Schulden sitzen.

Schorschs Trip verschlägt ihn in die Nähe von Düsseldorf, wo er bei Richard von Zeydlitz (Ulrich Tukur) anheuert. Erst richtet er dem Adligen und seiner zweiten Ehefrau Evelyn (Sunnyi Melles) den ausladenden Garten, dann steuert er mit deren Tochter Philomena (Emma Bading) als blinder Passagierin das Nordkap an. Nach einem Zwischenstopp bei Philomenas Großmutter (Gudrun Ritter) auf Sylt und einer Notlandung bei Flughafenbetreiberin Hannah (Dagmar Manzel) in Brandenburg kehrt Schorsch an den Tegernsee zurück. Allerdings ganz anders, als erwartet.

Bildergalerie zum Film

Grüner wird's nicht - Regisseur Florian Gallenberger...(li)Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon...pper)Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon...ebitzGrüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon...ee abGrüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon...schtGrüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon...estic


FilmkritikKritik anzeigen

Florian Gallenbergers Karriere legte einen Traumstart hin. "Quiero ser", sein Abschlussfilm an der Hochschule, erhielt 2001 einen Oscar als bester Kurzfilm. Auch im Anschluss widmete sich der 1972 geborene Münchner eher schwerer Kost. Auf "Quiero ser", der vom Alltag mexikanischer Straßenkinder erzählt, folgten mit "Schatten der Zeit" (2004) ein Drama, das in der indischen Textilindustrie spielt, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Komödie
Kinostart: 30.08.2018
Regie: Florian Gallenberger
Darsteller: Elmar Wepper als Schorsch Kempter, Emma Bading als Philomena, Dagmar Manzel als Hannah
Verleih: Majestic Filmverleih GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Safari - Match Me If You Can
News
Deutsche Filmstarts: Justus von Dohnányi geht auf "Safari"
Detlev Buck lässt die "Asphaltgorillas" los




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.