oder

Tod in der Eifel (2008)

Kriminalfilm, in dem zugleich auch eine dramatische Familiengeschichte erzählt wird.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In der Nähe des kleinen Eifeldorfs Eschbach wird ein Geldtransporter überfallen. Die junge LKA-Hauptkommissarin Lona Schanz (Maria Simon) ermittelt daraufhin in Eschbach und Umgebung. Eschbach ist Lonas Heimatdorf. Neben dem jungen Dorfpolizisten Tim Wenning (Jacob Matschenz) ist auch Lonas Vater Rolf Schanz (Christian Redl) dort Polizist. Die Beziehung zwischen Lona und ihrem Vater ist zerrüttet, nachdem Lona und ihre Mutter ihn vor Jahren verlassen haben.


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2008
Genre: Drama, Krimi
Länge: 90 Minuten
Regie: Johannes Grieser
Darsteller: Maria Simon, Christian Redl, Jacob Matschenz



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.