Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Heinrich V.

Heinrich V. (1989)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als seine alten Rechte auf Ländereien in Frankreich bei dessen König auf völlige Missachtung stoßen, macht sich Henry V., König von England, beraten von gierigen Kirchenvertretern, auf, um den Besitz mit Gewalt einzufordern. Er erklärt dem französischen König den Krieg und setzt auf den Kontinent über, wo seine Streitmacht zunächst die Burgen einnimmt. Doch durch die Schlacht, schlechten Nachschub und furchtbare Wetterverhältnisse, die auch für Krankheit sorgen, lichten sich die Reihen seiner Streitkräfte. Um neue Kräfte zu sammeln will Henry V. sich nach Calais durchschlagen und dort alle weiteren strategischen Pläne schmieden. Doch auf dem Weg dorthin, auf einem Feld bei Azincourt, stellt sich ihm eine riesige französische Armee in den Weg, und es bleibt kein anderer Ausweg als die Konfrontation. Mit seinem kampftechnischen Geschick und vor allem der Gabe seine Mannen mit riesigem Kampfgeist zu beseelen, geht er in die Schlacht gegeneinen übermächtigen Gegner…

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 1989
Genre: Action, Drama
Länge: 132 Minuten
FSK: 12
Regie: Kenneth Branagh
Darsteller: Derek Jacobi, Kenneth Branagh, Simon Shepherd
Verleih: Lighthouse Home Entertainment

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.