VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ghost Stories

Ghost Stories (2018)

Episodischer Horrorfilm: Ein Professor soll drei Fälle mit übernatürlichen Vorfällen untersuchen – und droht, den Verstand zu verlieren.
Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als Moderator der Fernsehsendung "Psychic Cheats" entlarvt Professor Philip Goodman (Andy Nyman) paranormale Erscheinungen als bewusste Täuschungen oder Einbildungen. Sein Vorbild ist Charles Cameron (Leonard Byrne), der in den 1970er Jahren in einer TV-Show ebenfalls die Tricks hinter vermeintlich übernatürlichen Phänomenen aufdeckte, bis er plötzlich spurlos verschwand.

Eines Tages wird Goodman von Cameron kontaktiert, der inzwischen zurückgezogen in einem Wohnwagen lebt. Er überreicht dem Professor Akten zu drei Fällen mit paranormalen Schilderungen, die er sich selbst nicht erklären kann. Da ist zum einen das Erlebnis des Wachmanns Tony Matthews (Paul Whitehouse) während der Nachtschicht in einem Industriegebäude und zum anderen die Begegnung des Jugendlichen Simon Rifkind (Alex Lawther) mit einem fremdartigen Wesen im nächtlichen Wald sowie die Konfrontation des Geschäftsmanns Mike Priddle (Martin Freeman) mit einem Poltergeist im eigenen Heim. Als sich Goodman die Geschichten daraufhin von den Betroffenen persönlich erzählen lässt, wird er an ein Ereignis erinnert, das er als Schuljunge (Samuel Bottomley) mit ansehen musste.

Bildergalerie zum Film

Ghost StoriesGhost StoriesGhost StoriesGhost Stories - Der Skeptiker Professor Goodman (Andy...tertGhost Stories - 'Licht am Ende des Tunnels' einmal...antieGhost Stories - Den abgebrühten Geschäftsmann Mike...rden.


FilmkritikKritik anzeigen

Mit "Ghost Stories" hat das Regie- und Drehbuch-Duo Jeremy Dyson und Andy Nyman das eigene, gleichnamige Bühnenstück adaptiert, welches Anfang 2010 seine Premiere in Liverpool feierte. Der klassische Grusel mit bösem Twist ist an filmische Horror-Anthologien aus Großbritannien – etwa "Die Todeskarten des Dr. Schreck" (1965) mit Peter Cushing und Christopher Lee – angelehnt und [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 2018
Genre: Horror
Länge: 98 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 19.04.2018
Regie: Jeremy Dyson, Andy Nyman
Darsteller: Martin Freeman als Mike Priddle, Alex Lawther als Simon Rifkind, Nicholas Burns als Mark van Rhys
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Lady Bird
News
Deutsche Filmstarts: Saoirse Ronan nennt sich Lady Bird
Martin Freeman erzählt "Ghost Stories"




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.