VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Domestics

The Domestics (2018)

Postapokalypse-Potpourri: Ein Ehepaar ringt mit sich selbst und den Begleiterscheinungen der Endzeit.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Weil die US-Regierung mit ihren Problemen nicht mehr fertig wird, setzt sie auf einen radikalen Neustart. Eine tödliche Chemikalie, das "schwarze Gift", soll Menschen und Tiere auslöschen. Doch einige sind immun. Auf der Suche nach Nahrung, Wertstoffen und Frauen rotten sich die Überlebenden in sadistischen Straßengangs zusammen.

Mitten in diesem postapokalyptischen Ödland ist das Ehepaar Nina (Kate Bosworth) und Mark West (Tyler Hoechlin) zu Ninas Eltern nach Milwaukee unterwegs: 192 Meilen durch brandgefährliches Gebiet. Unterwegs treffen die beiden auf scheinbar normale Familienväter (Lance Reddick), die dem Wahnsinn trotzen, und wahnsinnige Mörder (David Dastmalchian). Die ihren Sklavenhaltern entflohene Betsy (Sonoya Mizuno) und deren Verfolger sind Nina und Mark stets dicht auf den Fersen.

Bildergalerie zum Film

The Domestics - Kate Bosworth und Tyler HoechlinThe DomesticsThe DomesticsThe DomesticsThe DomesticsThe Domestics


FilmkritikKritik anzeigen

Der Schein trügt. Wenn das alte Orion-Classics-Logo über die Leinwand schimmert, schießen einem Filme wie Akira Kurosawas "Ran" (1985) oder Pedro Almodóvars "Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs" (1988) durch den Kopf, die das 1983 gegründete Sublabel der Orion Pictures in den USA vertrieben hat. 2018 wurde Orion Classics wiederbelebt. Statt kommende internationale Klassiker ans Publikum in [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2018
Genre: Thriller
Länge: 95 Minuten
Kinostart: 23.08.2018
Regie: Mike P. Nelson
Darsteller: Tyler Hoechlin als Mark West, Kate Bosworth als Nina West, Sonoya Mizuno
Verleih: Kinostar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.