oder
Zum Video: King of Comedy

King of Comedy (1982)

Auf das ungewohnte Terrain der schwarzen Komödie begab sich drei Jahre nach dem Boxerdrama ("Wie ein wilder Stier") das erprobte Erfolgsduo Martin Scorsese/Robert De Niro mit dieser treffsicheren Satire auf Illusion und Wirklichkeit des amerikanischen Showbusiness. Neben De Niro und Partnerin Sandra Bernard (Hudson Hawk) überzeugt vor allem Comedy-Weltstar Jerry Lewis, der sich hier zur Abwechslung als dramatisch versierter Charakterschauspieler präsentiert.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Rupert Pupkin (Robert De Niro) hält sich selbst für ein Comedy-Genie. Um das endlich auch dem Rest der Welt klar zu machen, bedarf es jedoch einer sehr ungewöhnlichen Maßnahme: Gemeinsam mit seiner neurotischen Freundin (Sandra Bernhard) entführt er den Star-Entertainer Jerry Langford und zwingt ihn dazu, ihm einen Auftritt in seiner TV-Show zu verschaffen...


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1982
Genre: Drama, Komödie
Länge: 109 Minuten
FSK: 6
Regie: Martin Scorsese
Darsteller: Robert De Niro als Rupert Pupkin, Jerry Lewis als Jerry Langford, Diahnne Abbott als Rita Keane
Verleih: 20th Century Fox

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.