VG-Wort

oder
Zum Video: Freies Land

Freies Land (2020)

Zwei ungleiche Ermittler suchen im Jahr 1992 tief im Nordosten Deutschlands nach einem vermissten Schwesternpaar und bekommen die Enttäuschungen der Wiedervereinigung hautnah zu spüren.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 35 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Jahr 1992 müssen sich zwei gegensätzliche Polizisten, der aus Westdeutschland stammende Patrick Stein (Trystan Pütter) und sein ostdeutscher Kollege Markus Bach (Felix Kramer), zusammenraufen und im Oderbruch das Verschwinden eines Schwesternpaares untersuchen. Fast überall schlägt den Ermittlern Misstrauen und Feindseligkeit entgegen. Einzig die Mutter der Vermissten (Nora von Waldstätten) versucht, so gut es eben geht, die Nachforschungen zu unterstützen. Als irgendwann die verstümmelten Leichen der jungen Frauen aufgefunden werden, beschleicht Stein und Bach langsam ein schrecklicher Verdacht: Offenbar haben sie es mit einem Serientäter zu tun, der schon mehrfach zugeschlagen hat.

Bildergalerie zum Film

Freies Land - Unter Verdächtigen: Die...Rede.Freies Land - Erschütternde Negative: Kommissar...ist.Freies Land - Die Mutter der beiden Opfer (Nora...fang.Freies Land - Erschütternde Negative: Kommissar...ist.Freies Land - Eine Vermisstensuche wird zum Mordfall:...sier.Freies Land - Das Spiel der Mächtigen:...alls.


FilmkritikKritik anzeigen

Bereits 2014 erblickte der von Alberto Rodríguez inszenierte spanische Provinzkrimi "La isla mínima – Mörderland" das Licht der Welt und räumte im Anschluss zahlreiche Preise ab. 2016 verhalf dann der hiesige Verleih Drop-Out Cinema dem bedrohlich brodelnden Film, der die Jagd nach einem Serienkiller auf eindringliche Weise mit den Nachwehen der Franco-Diktatur verbindet, auch hierzulande [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2020
Genre: Thriller
Länge: 129 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 09.01.2020
Regie: Christian Alvart
Darsteller: Nora von Waldstätten als Katharina Kraft, Felix Kramer als Markus Bach, Trystan Wyn Puetter als Patrick Stein
Verleih: Telepool

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.