oder
Zum Video: Du hast das Leben vor dir

Du hast das Leben vor dir (2020)

La vita davanti a sé

Von Netflix produziertes Drama über eine Überlebende der Shoa (Sophia Loren), die einen aufmüpfigen Straßenjungen bei sich aufnimmt...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Holocaust-Überlebende Madame Rosa (Sophia Loren) lebt in der italienischen Hafenstadt Bari und kümmert sich um die Kinder von Prostituierten, wenn diese ihrer Arbeit nachgehen. Auch viele Waisenkinder, die ihre Eltern auf tragische Weise verloren haben, leben bei der gütigen, selbstlosen Dame. Als Dr. Coen (Renato Carpentieri) mit einem weiteren Kind, dem rebellischen Waisenjungen Momo (Ibrahima Gueye), bei Rosa ankommt, betrachtet diese ihr Engagement erstmals kritisch – denn sie kann Momo nicht leiden. Kein Wunder, schließlich hat sie der zwölf Jahre alte senegalesische Junge erst vor kurzem beklaut. Und Momo ist jemand, der sich nur schwer in Gemeinschaften einfügen kann und seine Freiheiten braucht. Doch allmählich finden die Beiden Gemeinsamkeiten und es entsteht eine ungewöhnliche, auf Vertrauen aufbauende Freundschaft

Bildergalerie zum Film

Du hast das Leben vor dirDu hast das Leben vor dirDu hast das Leben vor dirDu hast das Leben vor dirDu hast das Leben vor dir


FilmkritikKritik anzeigen

"Du hast das Leben vor dir" beruht auf dem 1975 erschienenen, gleichnamigen Roman des französischen Schriftstellers und Diplomaten Romain Gary. Die Hauptrolle spielt die große alte Dame des italienischen Kinos, Sophia Loren, die zuletzt 2009 in einer Kinoproduktion zu sehen war ("Nine"). Ihr Sohn Eduardo Ponti führte Regie bei "Du hast das Leben vor dir". Für den 48-jährigen ist es der bislang [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 2020
Genre: Drama
Länge: 94 Minuten
Kinostart: 13.11.2020
Regie: Edoardo Ponti
Darsteller: Sophia Loren als Madame Rosa, Abril Zamora, Babak Karimi
Verleih: Netflix

Awards - Oscar 2021Weitere Infos

  • Bester Song
    Io Si: Musik von Diane Warren; Text von Diane Warren und Laura Pausini

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.