oder
Zum Video: Pieces of a Woman

Pieces of a Woman (2020)

Brüchige Brücken: Drama über ein Paar, das versucht, mit der Trauer nach dem Tod ihres ersten Kindes umzugehen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Martha (Vanessa Kirby) und Sean (Shia LaBeouf) leben in Boston, erwarten ihr erstes Kind und haben eine Hausgeburt geplant. Martha arbeitet Downtown in einem Büro, Sean auf der Baustelle einer neuen Brücke. Als die Wehen einsetzten, ist Marthas Geburtshelferin unpässlich. Eine ihrer Kolleginnen, die Hebamme Eva (Molly Parker), springt ein. Es kommt zu Komplikationen, und Marthas Tochter stirbt kurz nach der Geburt.

Das Paar geht mit der Trauer unterschiedlich um. Während Sean herausfinden will, woran seine Tochter gestorben ist, und Marthas Mutter Elizabeth (Ellen Burstyn) darauf pocht, Eva vor Gericht für den Tod ihrer Enkelin zur Rechenschaft zu ziehen, scheint Martha all das nicht zu interessieren. Statt ihr Kind zu beerdigen, worauf Elizabeth drängt und was auch Sean möchte, will Martha seinen Körper der Wissenschaft zur Verfügung stellen. Nach und nach driften sie, Sean und ihre Familie immer weiter auseinander.

Bildergalerie zum Film

Pieces of a WomanPieces of a WomanPieces of a WomanPieces of a WomanPieces of a WomanPieces of a Woman


FilmkritikKritik anzeigen

Manche Filme sind klein und unscheinbar und gerade deshalb großes Kino. "Pieces of a Woman" zählt dazu. Dieses Drama bedarf keiner Millionen Dollar teuren Schauwerte, um einem den Atem zu rauben. Blicke, Gesten, eine allgemeine Sprachlosigkeit genügen. Wo zeitgenössische Blockbuster auf Spektakel setzen, da setzt dieser Film auf Intimität. Das Überwältigungspotenzial ist dasselbe. Die [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA, Kanada, Ungarn
Jahr: 2020
Genre: Drama
Länge: 126 Minuten
Regie: Kornél Mundruczó
Darsteller: Vanessa Kirby als Martha, Shia LaBeouf als Sean, Ellen Burstyn als Elizabeth
Verleih: Netflix

Awards - Oscar 2021Weitere Infos

  • Beste darstellerische Leistung (weibliche Hauptrolle) - Vanessa Kirby

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.