oder
Zum Video: Mitgefühl

Mitgefühl (2021)

It is not over yet

Neue Wege: dänisch-deutscher Dokumentarfilm über den Alltag in einem Pflegeheim mit außergewöhnlichem Konzept.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die eigenen Erfahrungen in ihrem Beruf und mit ihrem Vater, der an Demenz erkrankt war und in einem Pflegeheim gestorben ist, haben May Bjerre Eiby dazu gebracht, selbst eine Pflegeeinrichtung zu gründen. Dafür hat die ausgebildete Krankenschwester und studierte Krankenpflegerin mit ihren Ersparnissen eine alte Werkstatt im Örtchen Græsted ganz im Norden der dänischen Hauptinsel Seeland zum Demenzpflegeheim Dagmarsminde umgebaut.

Die Regisseurin Louise Detlefsen und ihr Team haben den Alltag in Dagmarsminde eineinhalb Jahre lang mit der Kamera begleitet und May Bjerre Eiby, ihrer rechten Hand Dorte Toft Bank Mikkelsen und anderen Pflegerinnen bei ihrer Arbeit zugesehen. Vor ihrer Kamera nehmen auch Bewohner wie die Ehepaare Torkild und Vibeke und Inge und Jørgen Platz. Sie profitieren von einem Konzept, dass auf viel Mitgefühl und nur wenige Medikamente setzt.

Bildergalerie zum Film

MitgefühlMitgefühlMitgefühlMitgefühlMitgefühlMitgefühl


FilmkritikKritik anzeigen

Dass in diesem Altenheim etwas anders läuft, sieht man auf den ersten Blick. Die Mitarbeiterinnen tragen nicht die übliche Arbeitskleidung, kein steriles Weiß in Weiß, sondern freundliche, hellblaue Kleider. Und auch die Ausstattung und das Mobiliar sehen so aus, als hätten sich die Alten hier eigenhändig häuslich eingerichtet. Überall hängen Gemälde an den Wänden und auf den Fluren laden bequeme [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollLouise Detlefsens Dokumentarfilm MITGEFÜHL gibt Einblicke in den Betrieb eines Pflegeheims für Demenzerkrankte in Dänemark, dessen besonderes Konzept darin besteht, in erster Linie für bestmögliche Lebensqualität der dementen Bewohner*innen zu [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Dänemark, Deutschland
Jahr: 2021
Genre: Dokumentation
Länge: 96 Minuten
Kinostart: 23.09.2021
Regie: Louise Detlefsen
Verleih: Weltkino Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.