oder
Benedetta -
Benedetta -
© Central Film © Capelight Pictures © Koch Media

Zum Video: Benedetta

Benedetta (2021)

Im 17. Jahrhundert, als die Pest das Land verwüstete, trat Benedetta Carlini als Novizin in das Kloster in Pescia in der Toskana ein. Benedetta ist in der Lage, Wunder zu vollbringen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Italien im 17. Jahrhundert: Hinter den Mauern des Klosters von Pescia versetzt die Novizin Benedetta Carlini (Virginie Efira) die Oberhäupter der katholischen Kirche in Aufregung, als die Wundmale Christi an ihrem Körper auftreten. Trotz anfänglicher Zweifel an der Echtheit der Stigmata steigt Benedetta als "Auserwählte Gottes" zur Äbtissin auf. Von nun an genießt sie Privilegien in der Ordensgemeinschaft, die ihr ein geheimes Doppelleben erleichtern: Sie lässt sich von der Nonnenschülerin Bartolomea (Daphné Patakia) in die Geheimnisse körperlicher Lust einführen. Doch die ehemalige Klostervorsteherin Felicita (Charlotte Rampling) kommt dem verbotenen Treiben auf die Spur…

Bildergalerie zum Film

Benedetta -Benedetta - Im Licht einer bösen Vorahnung:...chen.Benedetta - Die Braut Jesu: Für die Bewohner des...icht.Benedetta - Von Gottes Sohn mit Stigmata gezeichnet:...rvor.Benedetta - Das Gesicht verlorener Unschuld: Mit...teln.Benedetta - Verbotene Nähe: Das Liebesspiel zwischen...h zu.


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2021
Genre: Drama, Biopic
Kinostart: 02.12.2021
Regie: Paul Verhoeven
Darsteller: Virginie Efira als Benedetta Carlini, Charlotte Rampling, Daphne Patakia
Verleih: Central Film, Capelight Pictures, Koch Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.