oder

Saf (2018)

Der Stadtteil Fikirtepe von Istanbul. Der urbane Wandel fegt die armen Gemeinden weg und syrische Flüchtlinge suchen Zuflucht in verlassenen Gebäuden. Kamil und seine Frau Remziye riskieren, ihr Zuhause zu verlieren.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Aus finanzieller Not muss der lange arbeitslose Kamil, heimlich einen Job auf einer Baustelle anzunehmen. Er nimmt nicht nur den Job von einem syrischen Flüchtling ab, er arbeitet auch für die Firma, die nebenan die Gegend zerstört. Unterdrückung und Angst sowohl in seiner Nachbarschaft, wo er die Entdeckung fürchtet, als auch am Arbeitsplatz, wo er die niedrigen Löhne der Flüchtlinge akzeptiert, verwandeln ihn allmählich. Als Kamil plötzlich verschwindet, muss Remziye die Konsequenzen seiner Taten tragen, die nicht zu dem Mann passen, den sie kennt. Aber sie wird nicht aufgeben.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei, Deutschland, Rumänien
Jahr: 2018
Genre: Drama
Länge: 102 Minuten
Kinostart: 24.02.2022
Regie: Ali Vatansever
Darsteller: Erol Afsin als Kamil, Saadet Aksoy als Remziye, Onur Buldu als Fatih
Verleih: Real Fiction



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.