VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Road

The Road (2009)

SciFi-Thriller nach dem Pulitzerpreis-gekröntem Roman "The Road" von Cormac McCarthy, mit Viggo Mortensen: Eine Katastrophe hat nahezu alles Leben vernichtet. Auf den zerstörten Straßen zieht ein Überlebender mit seinem Sohn Richtung Süden und versucht, inmitten der Ödnis und kannibalistischen Gewalt, seinem Sohn einen Rest Lebensmut zu erhaltenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 25 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Zivilisation, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Die Sonne ist verdunkelt, tierisches wie pflanzliches Leben ist ausgestorben, und nur wenige Menschen haben die Katastrophe überlebt. Unter ihnen ein Vater (Viggo Mortensen), der nach dem Selbstmord seiner verzweifelten Frau (Charlize Theron) alleine mit dem gemeinsamen Sohn (Kodi Smit-McPhee) durch verwüstete Städte und zerstörte Straßen Richtung Süden zieht, in der Hoffnung, dass es dort wärmer ist.

Angst, Furcht und Hoffnungslosigkeit dominieren ihren Alltag auf der Suche nach Zuflucht, Wasser und Essen. In jedem Autowrack und jedem verlassenen Haus könnten andere Überlebende lauern, die ihnen nach den letzten Habseligkeiten oder sogar dem Leben trachten. Inmitten dieser Welt aus unendlicher Ödnis und kannibalistischer Gewalt versucht der Vater nach allen Kräften, seinem Sohn einen Rest Lebensmut zu erhalten.

Bildergalerie zum Film

The RoadThe RoadThe RoadThe RoadCharlize Theron in 'The Road'Michael K. Williams in 'The Road'


FilmkritikKritik anzeigen

Schon im letzten Jahr lief "The Road" auf den Filmfestspielen in Venedig, aber erst jetzt findet der Film seinen Weg in wenige deutsche Kinos. Dabei wurde John Hillcoats Verfilmung des pulitzerpreisgekrönten Romans von Cormac McCarthy mit vielen Vorschusslorbeeren bedacht, gar als Oscar-Favorit gehandelt. Aber schnell zeigte sich, dass zwar Viggo Mortensen die bisher beste Leistung [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2009
Genre: Thriller, Science Fiction
Länge: 112 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 07.10.2010
Regie: John Hillcoat
Darsteller: Guy Pearce, Charlize Theron, Viggo Mortensen
Verleih: Senator Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.