VG-Wort

oder
Maja (Jessica Schwarz) feiert ausgelassen auf Davids...Tür'
Maja (Jessica Schwarz) feiert ausgelassen auf Davids Geburtstagsparty. - 'Die Tür'
© Senator Film

Zum Video: Die Tür

Die Tür (2008)

Deutscher Mystery-Thriller: Der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) entdeckt eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres SchreckensszenarioUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 33 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nachdem er mit einer fatalen Entscheidung den Tod seiner siebenjährigen Tochter Leonie verschuldete, hat der einstmals erfolgreiche Maler David (Mads Mikkelsen) die Kontrolle über sein Leben verloren. Doch eines Tages entdeckt er eine Tür, die ihm die Möglichkeit gibt, noch einmal von vorn zu beginnen. Was als viel versprechende Chance auf den Neuanfang beginnt, entpuppt sich jedoch bald als wahres Schreckensszenario, denn in der Vergangenheit ist nicht alles so, wie es scheint.


Bildergalerie zum Film

David (Mads Mikkelsen) findet keinen Zugang zu seiner...Tür'Gruppenfoto „Behind the Scenes“ mit...Tür'„Behind the Scenes“ mit Jessica Schwarz...Tür'David (Mads Mikkelsen) findet DIE TÜR. - 'Die Tür'David (Mads Mikkelsen) und Maja (Jessica Schwarz)...Tür'David (Mads Mikkelsen) schließt seine Tochter Leonie...Tür'



FilmkritikKritik anzeigen

Kaum ein zweiter versteht es so vortrefflich wie Guillermo del Toro magische Realitäten inmitten unserer Wirklichkeit zu implantieren. Und tatsächlich erinnert Anno Sauls "Die Tür" zu Beginn sehr an das Meisterwerk von del Torro – "Pan´s Labyrinth". Auch hier dreht sich alles um einen geheimen Durchgang, der zu einer anderen Realität führt. Nur steht bei Saul der Reboot des eigenen Lebens als [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2008
Genre: Thriller, Mystery
Länge: 103 Minuten
FSK: 16
Kinostart/Streaming: 26.11.2009
Regie: Anno Saul
Darsteller: Jessica Schwarz, Heike Makatsch, Thomas Thieme
Verleih: Senator Film

Awards - Deutscher Filmpreis 2010


Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
LOLA 2010
Die "Deutsche Filmakademie" gibt die Vorauswahl für die LOLA 2010 bekannt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.