oder
Zum Video: Bent

Bent (1997)

Britisches Drama: Max liebt das schwule Nachtleben im Berlin des Jahres 1934 und flirtet ausgerechnet mit einem SA-Mann. Doch beide fliegen auf und Max landet schließlich im KZ...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Berlin 1934: In der Nacht vor dem sogenannten "Röhm Putsch" feiert man in Gretas Club die letzte Party. Auch der lebenslustige Max liebt das dekadente schwule Nachtleben. Obwohl er an seinem Liebhaber, dem Tänzer Rudy, hängt, kann er einem attraktiven SA-Mann nicht widerstehen. In der Wohnung wird dieser von der SS ermordet. Max und Rudy können fliehen, werden aber von der Gestapo verfolgt und schließlich gestellt. Im Konzentrationslager lernt Max Horst kennen. Trotz der Qualen und trotz der strengen Überwachung und ohne sich berühren zu dürfen, finden sie einen Weg, sich zu lieben...

Bildergalerie zum Film

BentBentBentBentBentBent



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: England
Jahr: 1997
Genre: Drama
Länge: 102 Minuten
FSK: 16
Kinostart/Streaming: 12.11.1998
Regie: Sean Mathias
Darsteller: Jude Law, Clive Owen, Ian McKellen
Verleih: Salzgeber & Co. Medien GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Anjelica Huston und Mick Jagger sind zusammen
Schauspielerin und James Coburn bei "The Man from Elysian Fields" dabei




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.