VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Nénette et Boni

Nénette und Boni (1996)

Nénette et Boni

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Geschwister Antoinette und Boniface nennen sich selbst Nénette et Boni. Boni ist jetzt 19 Jahre alt, hat einen Pizzastand und träumt von der Frau des Bäckers. Nénette ist erst 15 und muß aus ihrem Internat fliehen. Sie ist im siebten Monat schwanger und hofft, bei ihrem Bruder unterzukommen. Der nimmt sich gerne ihrer an.

FilmkritikKritik anzeigen

"Nénette et Boni" steht da in weißen Lettern auf schwarzem Untergrund, das Plätschern von Wasser ist zu hören, dann weichen die Titel auf und gehen über in das türkisfarbene Becken eines Schwimmbades. Eine schöne Einstellung. Haare, dunkle schöne lange Haare, gleiten an der Oberfläche entlang, sie rahmen das Gesicht von Nénette (Alice Houri) ein, die im knallroten Dress mit ausgestreckten Armen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1996
Länge: 103 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 16.04.1998
Regie: Claire Denis
Darsteller: Gregoire Colin als Boni, Alice Houri als Nénette, Jacques Nolot
Verleih: Peripher

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.