VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Shia LaBeouf in 'Wall Street: Geld schläft nicht'
Shia LaBeouf in 'Wall Street: Geld schläft nicht'
© 2010 Twentieth Century Fox

Shia LaBeouf wachsen Hörner

In der Verfilmung von "Teufelszeug"

LaBeouf spielt die Hauptrolle in der Verfilmung des Horrorromans "Horns" (deutscher Titel: Teufelszeug) von Stephen Kings Sohn Joe Hill

Shia LaBeouf übernimmt die Hauptrolle in der Verfilmung von "Horns", einem Horrorroman (deutscher Titel: Teufelszeug) von Stephen Kings Sohn Joe Hill.
LeBeouf spielt den 26jährigen Ignatius "Ig" Perrish, dessen Freundin Merrin auf bestialische Weise umgebracht wurde. Als er nach einem Alkohol-Blackout morgens aufwacht, stellt er fest, dass ihm über Nacht kleine Teufelshörner gewachsen sind. Während sie stetig größer werden, entdeckt Perrish an sich neue telepathische Fähigkeiten und macht sich schließlich auf die Suche nach Merrins Mörder.
Keith Bunin (TV-Serie "In Treatment - Der Therapeut") adaptiert das Buch. Wer Regie führt, ist noch offen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.